Notebookcheck

Intel: Atom Roadmap mit Blick in die Zukunft

Die Zukunft der Atom-Prozessoren präsentiert Intel nun anschaulich in einer Roadmap. Das Highlight sind wohl Atom-Prozessoren in 15 Nanometer Strukturbreite.
Felix Sold,

Im Rahmen des Intel Developer Forum (IDF 2010) hat Intel die Roadmap für Atom-Prozessoren vorgestellt, die anschaulich eine extreme Entwicklung darstellt. Den Anfang der Grafik bilden die aktuellen Atom-Prozessoren der Pine Trail-Generation. Diese Prozessoren finden sich in aktuellen Geräten.

Der nächste Schritt von Intel dürfte viele User freuen, da „Cedar Trail“ viele Neuerungen mit sich bringt. Darunter flüssige 1080p-Video-Wiedergabe, DirectX 10.1 Unterstützung, Intel Wireless Display 2.0 Support und der oft vermisste HDMI-Ausgang. Wagt man einen weiten Blick in die Zukunft stößt man auf Atom-Prozessoren mit 15 Nanometer Strukturbreite. Ob es sich bei dieser Spalte um das Jahr 2013 handelt, wenn man nach der Spaltenanzahl geht oder um ein späteres Erscheinen, ist nicht bekannt. Diese Entwicklung ist noch drei oder mehr Jahr entfernt und bis dahin heißt es Warten auf die Cedar Trail-Plattform.

(Bild: Intel)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Intel: Atom Roadmap mit Blick in die Zukunft
Autor: Felix Sold, 19.09.2010 (Update:  9.07.2012)