Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Jolla: Sailfish-OS-Smartphone für 400 Euro erhältlich

Jolla: Sailfish-OS-Smartphone für 400 Euro erhältlich
Jolla: Sailfish-OS-Smartphone für 400 Euro erhältlich
Nach dem Verkaufsstart in Finnland kann das Jolla-Smartphone mit dem auf MeeGo basierten Sailfish OS jetzt auch direkt über den Webshop zu einem Preis von 400 Euro bestellt werden. Hinzu kommen 15 Euro für den Versand.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem Jolla vor ein paar Wochen in Finnland sein gleichnamiges und Sailfish OS basiertes Smartphone auf den Markt brachte, kann das mit einem 4,5 Zoll großen IPS-Display (960 x 540 Pixel) ausgerüstete und rund 141 Gramm schwere Jolla Smartphone nun auch über den Webshop des finnischen Herstellers zum einem Preis von 400 Euro bestellt werden. Hinzu kommt innerhalb der EU noch eine Versandkostenpauschale von 15 Euro. Die Lieferzeit beträgt derzeit 3 bis 4 Wochen.

Das Jolla-Smartphone wurde von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern entwickelt, als Betriebssystem läuft der MeeGo-Nachfolger Sailfish OS, das zur Bedienung eine intuitive Gestensteuerung favorisiert. Ob das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Jolla stimmt, muss jeder für sich entscheiden. Denn Hardware und die Kernkomponenten des 9,9 Millimeter flachen Smartphones aus Finnland hauen - angesichts des Preises - wohl niemanden so wirklich vom Hocker.

Denn als Display kommt im Jolla ein 4,5-Zoll-IPS-Display zum Einsatz, das zwar mit Gorilla-Glas gut gegen Kratzer geschützt ist, allerdings nur eine qHD-Auflösung von 960 x 540 Pixeln bietet. Auch die übrige Ausstattung mit Dualcore-Prozessor (1,4 GHz) von Qualcomm als Chipsatz, 16 GByte Systemspeicher, 1 GByte RAM und 8-MP-Kamera gibt es anderswo deutlich günstiger.

So kostet beispielsweise das LG E975 Optimus G mit 4,7"-HD-Display, Snapdragon S4 Pro Quadcore (1,5 GHz) lediglich rund 300 Euro. Das LG Optimus Pro E986 mit 5,5"-Full-HD-Panel, Qualcomm Snapdragon 600, 2 GByte RAM und 13-MPixel-Cam geht für 400 Euro an den Kunden. Zum gleichen Preis von 400 Euro ist das ebenfalls gut ausgestattete Sony Xperia Z erhältlich.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13299 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-12 > Jolla: Sailfish-OS-Smartphone für 400 Euro erhältlich
Autor: Ronald Tiefenthäler, 19.12.2013 (Update: 18.05.2021)