Notebookcheck

MSI: 10-Zoll-Tablet Enjoy 10 bei der FCC aufgetaucht

Bei der US-Behörde FCC ist ein Tablet mit 10,1-Zoll-Tablet von MSI aufgetaucht. Bei dem vorgeführten Tablet soll es sich um das Low-Cost-Tablet Enjoy 10 mit Android 2.3 handeln.

MSI hat bei der US-Kommunikationsbehörde FCC ein als günstiges Einsteiger-Tablet eingestuftes 10,1-Zoll-Tablet vorgeführt. Das mit der Modellbezeichnung MS-N0Y1 versehene MSI-Tablet soll auf den Namen MSI Enjoy 10 hören und mit einer nativen Bildauflösung von 800 x 480 Bildpunkten arbeiten.

Als Chipsatz soll dem MSI Enjoy 10 Tablet-PC ein ARM Cortex-A8 basierter Chip mit 1 GHz dienen, für das Betriebssystem ist Googles Android 2.3 Gingerbread vorgesehen. Neben 512 MByte RAM sollen auch 4 GByte Flash-Speicher, 2 integrierte Webkameras, ein SD-Kartenslot, USB 2.0 sowie Bluetooth und WLAN an Bord sein.

Um in diesem Preissegment mit Tablets von Archos, Prestigio und No-Name-Tables wie „White-Label“-Geräten (unterschiedliche Produktnamen) konkurrenzfähig zu sein, dürfte MSI bei dieser Ausstattung für sein Enjoy 10 einen Preis von 200 bis 250 Euro anpeilen. MSI hatte seine ARM-basierten Tablets Windpad Enjoy 7 und Windpad Enjoy 10 bereits zur Computex 2011 präsentiert. Dort wurde für das Enjoy 10 allerdings eine Bildauflösung von 1.024 x 768 Pixeln genannt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 07 > MSI: 10-Zoll-Tablet Enjoy 10 bei der FCC aufgetaucht
Autor: Ronald Tiefenthäler, 25.07.2011 (Update: 22.05.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.