Notebookcheck

Nokia: Mobiltelefon Asha 210 mit Qwertz-Tastatur und WhatsApp-Button für 80 Euro

Knallbunt, WhatsApp-Button und ein Preis von knapp 80 Euro. Fertig ist das Handy Nokia Asha 210. Das Asha 210 kommt hierzulande im 3. Quartal in den Farben Gelb, Cyan und Schwarz als Single- oder Dual-SIM-Variante auf den Markt.

Einfache Handys sind eine aussterbende Gerätesorte. Während Smartphones weiter boomen, hat besonders Nokia in diesem Bereich schwere Einbußen hinnehmen müssen. Nokia versucht sich jetzt mit einem knallbunten Erfolgsrezept für ein spottgünstiges Mobiltelefon. Das Asha 210 mit Qwertz-Tastatur, schnellem Zugriff auf E-Mails, Facebook-Nachrichten, Twitter-Feeds und speziellem WhatsApp-Button soll für knapp 80 Euro ab dem 3. Quartal 2013 zum Kassenschlager werden.

Das Nokia Asha 210 wird in Deutschland in den Farben Gelb, Cyan und Schwarz als Single- oder Dual-SIM-Modell erhältlich sein. Nokia verpasst dem rund 100 Gramm schweren Asha 210 ein 2,4-Zoll-Display ohne Touchfunktionalität mit einer Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten. Für Videochats und Schnappschüsse integriert das Asha 210 eine einfache 2-MP-Kamera. Als Speicher sind laut Nokia bis zu 64 MByte, via microSD-Karte bis zu 32 GByte Flashmemory vorgesehen.

Als Besonderheit bietet das Asha 210 von Nokia laut der US-Pressemeldung einen eigenen WhatsApp-Button. Auf den deutschen Webseiten von Nokia finden sich aber Abbildungen des Nokia Asha 210, auf denen statt dem WhatsApp-Button lediglich die Browser-Taste für das Internet zu sehen ist. Wir haben diesbezüglich bei Nokia Deutschland nachgefragt. Eine Antwort steht noch aus.

Technische Daten Nokia Asha 210:

  • OS: Series 40
  • Display: 2,4 Zoll, 320 x 240 Pixel
  • Bedienung: QWERTZ-Tastatur
  • Speicher: bis 64 MB, per microSD um bis zu 32 GB erweiterbar
  • SIM-Kartentyp: Mini-SIM-Karte
  • SIM-Karten: je nach Modell Single oder Dual-Stand-by für zwei SIM-Karten
  • Mobilfunkstandards: GSM 850, 900, 1.800 und 1.900 MHz, GPRS, EGPRS
  • Weitere Übertragungsstandards: WLAN 802.11 b/g, Bluetooth 2.1 + EDR
  • Hauptkamera: 2 Megapixel, Fixfokus, kein Blitz, Videos mit 176 x 144 Pixeln
  • Frontkamera: keine
  • Akku: 1.200 mAh
  • Abmessung: 111,5 x 60 x 11,8 mm
  • Gewicht: 99,5 Gramm
  • Lieferumfang: Kopfhörer (3,5 mm), Ladegerät

Quelle(n)

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-04 > Nokia: Mobiltelefon Asha 210 mit Qwertz-Tastatur und WhatsApp-Button für 80 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.04.2013 (Update: 26.04.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.