Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Realme Watch T1: Die wasserdichte Smartwatch mit GPS und lokaler Musikwiedergabe ist ab sofort erhältlich

Realme Watch T1: Die Smartwatch ist ab sofort im Import zu haben
Realme Watch T1: Die Smartwatch ist ab sofort im Import zu haben
Mit der Realme Watch T1 ist ab sofort eine gut ausgestattete Smartwatch mit AMOLED-Display, GPS und einem Sensor auch zur Messung der Sauerstoffsättigung auch für Kunden aus Europa erhältlich - vorerst allerdings nur im direkten Import.
Silvio Werner,

Wir hatten bereits zum China-Start der Realme Watch T1 über die neue Smartwatch berichtet, nun ist das Modell auch global erhältlich - dabei müssen Kunden aktuell aber noch den direkten Import auf sich nehmen.

Das Wearable ist mit einem 1,3 Zoll großen AMOLED-Bildschirm ausgestattet, der eine Auflösung von 416 x 416 Pixeln mitbringt. Dabei soll der Bildschirm der Realme Watch T1 durch Gorilla Glass insbesondere gegen Kratzer geschützt sein.

Im Gegensatz zu den typischen China-Smartwatches im günstigsten Preissegment ist die Uhr mit einem immerhin vier Gigabyte großen, internen Speicher ausgestattet. Dieser erlaubt die Musikwiedergabe von lokale gespeicherten Musiktiteln über Bluetooth. In Kombination mit dem integrierten GPS-Modul lässt die Realme Watch T1 damit bei Sporteinheiten tragen, ohne für die Musikwiedergabe oder die akkurate Aufzeichnung der zurückgelegten Distanz ein Smartphone mitnehmen zu müssen. Dabei unterstützt das GPS-Modul auch Glonass und Galileo.

Die Aufzeichnung der Herzfrequenz und auch der Sauerstoffsättigung des Blutes ist über einen optischen Sensor möglich. Die Aufzeichnung der Herzfrequenz kann auf Wunsch auch dauerhaft erfolgen, wie üblich ist die Anzeige von Benachrichtigungen und die Steuerung der Kamera möglich. Anrufe lassen sich via Bluetooth auch auf der Uhr beantworten, dazu bringt die rund einen Zentimeter dicke Uhr einen Kompass mit. Ein NFC-Modul ist integriert - ob sich mit der aktuell im Import erhältlichen Uhr auch hierzulande Zahlungen tätigen lassen, ist allerdings unklar.

Die bis zu einem Druck von 5 ATM wasserdichte Uhr soll eine Batterielaufzeit von rund einer Woche bietet und sich innerhalb von 35 Minuten zu 90 Prozent aufladen lassen. Die Realme Watch T1 ist ab sofort im direkten Import aus Asien in drei Farbvarianten für 136 Euro erhältlich. Da andere Wearables von Realme wie etwa die Realme Watch 2 Pro (Affiliate-Link) inzwischen auch in Deutschland erhältlich sind, dürften die Chancen für die hiesige Verfügbarkeit auch für die Realme Watch T1 nicht unbedingt schlecht stehen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4640 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Realme Watch T1: Die wasserdichte Smartwatch mit GPS und lokaler Musikwiedergabe ist ab sofort erhältlich
Autor: Silvio Werner,  4.11.2021 (Update:  4.11.2021)