VIA S3G UniChrome Pro II vs VIA S3G UniChrome Pro

VIA S3G UniChrome Pro II

► remove VIA S3G UniChrome Pro II

Der S3 / S3G UniChrome Pro II ist eine onboard Grafiklösung (shared Memory) von VIA für Notebooks. Der unter den Namen Zoetrope, AlphaChrome, Savage XP, S3 Graphics UMA Core entwickelte Grafikkern ist vornehmlich für Büro Anwendungen gedacht und kaum für 3D-Spiele geeignet. 

Der 128-bit 3D Grafikkern bietet Hardware DirectX 7 Unterstützung, jedoch ohne Transform & Lightning (T&L) Einheit. Zwei Pixelpipelines können zwei Texturen pro Durchgang mit einer Dreiecksrate von bis zu 4,5 Millionen Dreiecken rendern. Die Pixelfüllrate beträgt bis zu 200 Millionen Pixel pro Sekunde (Texel bis zu 400 Millionen).

Der Unterschied zur Unichrome Pro ist nicht ganz klar und teilweise wird der Unichrome Pro II auch nur als Unichrome Pro bezeichnet (auch auf der VIA Webseite z.B.).

Verbaut in den Chipsätzen: VX700

Durch die fehlenden Pixelshader (DX9) kann die Grafikkarte nicht die Aero Glass Oberfläche von Windows Vista darstellen.

VIA S3G UniChrome Pro

► remove VIA S3G UniChrome Pro

Der VIA S3 / S3G UniChrome (Pro) ist eine onboard Grafiklösung (shared Memory) von VIA für Notebooks. Der unter den Namen Zoetrope, AlphaChrome, Savage XP, S3 Graphics UMA Core entwickelte Grafikkern ist vornehmlich für Büro Anwendungen gedacht und kaum für 3D-Spiele geeignet. Auch als Castle Rock ist der Grafikkern bekannt.

Der 128-bit 3D Grafikkern bietet Hardware DirectX 7 Unterstützung, jedoch ohne Transform & Lightning (T&L) Einheit. Zwei Pixelpipelines können zwei Texturen pro Durchgang mit einer Dreiecksrate von bis zu 4,5 Millionen Dreiecken rendern. Die Pixelfüllrate beträgt bis zu 200 Millionen Pixel pro Sekunde (Texel bis zu 400 Millionen).

Der Unterschied zwischen UniChrome und UniChrome Pro liegt in einer verbesserten Video-Engine namens Chromotion-Engine (MPEG2 Decoder, Adaptive De-Interlacing und Video Deblocking).

Verbaut in den Chipsätzen: CLE266, KM400, KN400, P4M266

Durch die fehlenden Pixelshader (DX9) kann die Grafikkarte nicht die Aero Glass Oberfläche von Windows Vista darstellen.

VIA S3G UniChrome Pro IIVIA S3G UniChrome Pro
ManufacturerVIAVIA
S3G UniChrome Pro Series
S3G UniChrome Pro II @ 200 MHz
S3G UniChrome Pro 1/2 cores
S3G UniChrome Pro II @ 200 MHz
S3G UniChrome Pro 1/2 cores
CodenameZoetropeZoetrope
Core200 MHz
yesyes
DirectXDirectX 7DirectX 7
FeaturesVideo Acceleration, Dual Monitor Support, Video De-blocking, Video Capture PortsVideo Acceleration, Dual Monitor Support, Video De-blocking, Video Capture Ports
Introduced01.10.2006 01.07.2004
Open Source Linux Treiber auf http://unichrome.sourceforge.net/, http://www.openchrome.org/Open Source Linux Treiber auf http://unichrome.sourceforge.net/, http://www.openchrome.org/
Manufacturerhttp://www.via.com.tw/en/products/notebo...http://www.s3graphics.com/en/products/un...
1 / 2

3DMark 2001SE - Standard 1024x768
1018 Points (1%)
min: 1475     avg: 1866     median: 2018 (2%)     max: 2105 Points
3DMark 03 - Standard 1024x768
61 Points (0%)
min: 92     avg: 176.6     median: 122 (0%)     max: 440 Points

Average Benchmarks VIA S3G UniChrome Pro II → 100%

Average Benchmarks VIA S3G UniChrome Pro → 199%

-
-
* Smaller numbers mean a higher performance
1 This benchmark is not used for the average calculation

Quake 3 Arena - Timedemo

Quake 3 Arena - Timedemo

1999
high 1024x768
100%
S3G UniChrome Pro II:
19  fps
S3G UniChrome Pro II:
»

Average Gaming VIA S3G UniChrome Pro II → 100%

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2019, 2018
v1.8.1a
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Grafikkarten Vergleich - Head 2 Head
Autor: Redaktion,  8.09.2017 (Update: 18.09.2017)