Notebookcheck

Toshiba: Neue externe Festplatten

Das Festplatten Portfolio von Toshiba wird kräftig aufgestockt. Die neuen Modelle sollen vor allem als sichere Backup-Lösung zum Einsatz kommen.

Bei dem ersten neuen externen Datenträger im 2,5 Zoll Format handelt es sich eher um eine Lösung für den Privatanwender. Die Festplatten gehören der Art Serie an und sind in den Größen 500 GB, 750 GB und 1 TB verfügbar. Beim Design setzt man bei Toshiba auf knallige Farben und abgerundete Kanten. Die Farbpalette geht von weiß, über blau, rot und silber, bis hin zu schwarz. Die beiliegende NTI BackupNow EZ Software sorgt für die Speicherung der Daten und kann im Ernstfall das System wiederherstellen. Versierte Benutzer können selbst Einstellungen an der Software vornehmen, um zum Beispiel die Häufigkeit der Sicherungen oder die Art der zu speichernden Dateien festzulegen. Die gesicherten Daten können mit 256 Bit verschlüsselt werden.

Die andere Neuvorstellung richtet sich an Kunden die viel unterwegs sind und nennt sich Alu2. Optisch wirken die Festplatten deutlich professioneller als die Art-Serie. Das robuste Aluminium-Gehäuse gibt es beim 500 GB Modell in den Farben Silber und Bronze, während es das 1 TB Modell nur in der schwarzen Variante gibt. Passend zu den Festplatten gibt es kleine Taschen mit Kabelhalterung. Auch die Alu2 Festplatten werden mit umfangreicher Backup-Software ausgeliefert.

Bei der dritten Neuvorstellung handelt es sich um ein 3,5 Zoll Modell, das eher für den stationären Betrieb gedacht ist. Passend dazu gibt es einen Standfuß der die Festplatte an Ort und Stelle hält. Im Gegensatz zu den beiden 2,5 Zoll Festplatten verfügt das Desktop-Modell neben einem USB Anschluss auch über einen schnellen eSATA Anschluss. Die Desktop-Festplatte gibt es in den Größen 1 TB und 2 TB. 

Toshiba | Art Serie
Toshiba | Alu2 Serie
Toshiba | Desktop Hard Drive

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Toshiba: Neue externe Festplatten
Autor: Simon Kohlstock, 24.09.2010 (Update:  9.07.2012)