Notebookcheck

Toshiba: Qosmio X500 kommt im September

Das neue Modell der Qosmio Serie, das X500 mit GTX 460M Grafikkarte kommt gegen Ende September in die Läden.
Simon Kohlstock,

In einer aktuellen Pressemitteilung informiert Toshiba über das neue Modell der Qosmio X500-Serie. Ausgestattet mit nVidias neuester mobiler Grafikkarten-Generation und wahlweise auch einem 3D Display, soll das X500 nicht nur für Spieler interessant sein. Rein äußerlich hat sich im Vergleich zu den Vorgängermodellen nichts getan, dafür um so mehr bei der Hardware.

Als Prozessoren kommen aktuelle Intel Core i5 oder i7 Modelle zum Einsatz. Um welche Prozessoren es sich genau handelt, wird allerdings noch nicht verraten. An Arbeitsspeicher verfügt das X500 über DDR3 RAM, der sich auf eine Kapazität von bis zu 8 GB aufstocken lässt. Die Grafikkarte kommt von nVidia und hört auf den Namen GeForce GTX 460M. Sie verfügt über 1,5 GB dedizierten Speicher und DirectX 11 Unterstützung. In Verbindung mit dem 18,4 Zoll Display kann sie 3D Medien problemlos wiedergeben. So ist man für kommende 3D Spiele und Filme gerüstet. Details zur Spieleperformance der GTX 460M Grafikkarte finden Sie hier.

Weitere Features des Toshiba Qosmio X500 sind das Blu-Ray Laufwerk und die zwei, mit 7.200 U/min schnell drehenden Festplatten. Optional sind aber auch SSD Laufwerke für das Qosmio X500 erhältlich.

Das Einstiegsmodell des neuen X500 wird laut Toshiba 1.299 Dollar kosten und soll ab dem 26. September verfügbar sein. Zu Beginn allerdings nur über Amazon.com und ToshibaDirect.com. Wann und zu welchem Preis das neue X500 in Deutschland verfügbar sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Einen umfassenden Test des Qosmio X500 mit GTX 460M Grafik finden Sie in Kürze auf notebookcheck.com.

Toshiba | Qosmio X500
Toshiba | Qosmio X500

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Toshiba: Qosmio X500 kommt im September
Autor: Simon Kohlstock, 22.09.2010 (Update:  9.07.2012)