Notebookcheck Logo

Ubiquitis Netzwerksoftware Unifi in Version 7.0 erschienen

Unifi 7.0 soll die Bedienung des Controllers vereinfachen. (Bild: Ubiquiti Networks)
Unifi 7.0 soll die Bedienung des Controllers vereinfachen. (Bild: Ubiquiti Networks)
Der Unifi-Controller von Ubiquiti hat die Version 7 erreicht. Nach einer längeren Testphase wurde die 7er-Linie erstmals für den produktiven Netzwerkbetrieb freigegeben.

Ubiquitis WLAN- und Netzwerk Controller Unifi ist in der Version 7.0 erschienen. Genauer gesagt in der Version 7.0.23, die als stabil eingestuft wurde. Ubquiti hat sich insbesondere darauf konzentriert die Benutzbarkeit der Software zu verbessern. So bietet Unifi 7.0 laut den Entwicklern ein neu designtes Dashboard.

Eines der Ziele war es Netzwerk-Optimierungen zu erleichtern, ein üblicherweise recht komplexer Prozess für Netzwerkadministratoren. Zusätzlich gibt es eine neue Suchmaschine, mit der Einstellungen leichter zu finden sein sollen. Unifi 7.0 soll aber auch für Anfänger mehr bieten können. Dazu wurden neue Automatismen entwickelt, so der Hersteller.

Ubiquiti versichert erfahrenen Anwendern allerdings auch, dass sich an der Robustheit des Systems nichts geändert hat. Weitere Neuerungen beinhalten eine beschleunigte Oberfläche sowie ein integriertes Ticketsystem.

Weitere Informationen finden sich im Changelog im Community-Forum von Ubiquiti.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Ubiquitis Netzwerksoftware Unifi in Version 7.0 erschienen
Autor: Andreas Sebayang,  3.03.2022 (Update:  3.03.2022)