Notebookcheck

Vivo X5 Pro: Viel Glas und erste Bilder

Vivo X5 Pro: Viel Glas und erste Bilder
Vivo X5 Pro: Viel Glas und erste Bilder
Vivo hat das Smartphone X5 Pro inzwischen offiziell bestätigt, nennt aber noch keine konkrete Ausstattung und Details. Jetzt sind erste Bilder aufgetaucht, die das Phone mit viel Glas zeigen.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Offiziell: Vivo wird in Kürze ein neues Smartphone vorstellen. Der Name: Vivo X5 Pro. Der chinesische Hersteller machte sich mit besonders dünnen Modellen, wie beispielsweise dem Vivo X5 Max und X5 Max L, international einen Namen. Das kommende X5 Pro wird - den bisherigen Information zufolge - dank einem Gehäuse mit einem Backcover aus Glas zum Blickfang.

Laut den Gerüchten wird Vivo das X5 Pro im Mai auf den Markt bringen. Wie aktuelle Bilder des Phones erahnen lassen, spendiert der Smartphone-Anbieter aus China seinem künftigen Flaggschiff ein Chassis mit einem Metallrahmen, das auf beiden Seiten (Display und Rückteil) mit Glas eingefasst ist. Möglicherweise wird das X5 Pro von einem Snapdragon 615 angetrieben. Als Mobile-OS soll das Android 5.0 Lollipop basierte Funtouch OS 2.0 laufen.

Bei den Gerüchten gibt es auch Vermutungen, dass Vivo seinem X5 Pro einen biometrischen Augenscanner spendieren könnte, wie er schon im ZTE Grand S3 zum Einsatz kommt. Das ist allerdings zu diesem Zeitpunkt reine Spekulation. Konkrete Hinweise, dass auch das X5 Pro über einen Eyeprint ID Scanner verfügen wird, gibt es bislang nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-04 > Vivo X5 Pro: Viel Glas und erste Bilder
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.04.2015 (Update: 13.04.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.