Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

WD: Netzwerk-Festplatte My Book Live mit bis zu 2 Terabyte

Teaser
Western Digital bringt mit der Netzwerk-Festplatten-Serie My Book Live einen zentralen Speicherort für alle digitalen Inhalte ins traute Heim.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wohl jeder Anwender kennt das Problem: Wohin mit all den Business- und Multimedia-Daten, Familienfotos und Video-Clips, die wir heute, dank fast pausenloser Nutzung von Net- und Notebooks sowie Smartphones und Tablet-PCs, in gigantischem Ausmaß generieren? Genau – ein zentraler Netzwerkspeicher fürs traute Heim muss her.

Western Digital (WD) stellt mit seiner HDD-Serie My Book Live zwei Heimnetzwerk-Festplatten mit Speicherkapazitäten von 1 und 2 Terabyte vor. WD offeriert die My Book Live Heimnetzwerk-HDDs mit 3 Jahren Garantie. Das Festplatten-Modell mit 1 TByte WDBACG0010HCH soll rund 180 Euro; die Variante WDBACG0020HCH mit satten 2 TByte soll für rund 240 Euro über die Ladentheke gehen.

Die zentralen Datensilos My Book Live messen 167 x 139 x 50 Millimeter bei einem Gewicht von rund 1 Kilogramm und verfügen als Mini-NAS (Network Attached Storage) über schnelles Gigabit-Ethernet, mit dem der eingebaute Medienserver Übertragungsraten von bis zu 100 MByte/s bieten soll. Auf einem mit dem Heimnetzwerk verbundenen Mac oder PC kann darüber schnell auf Videos, Musik und Bilder zugegriffen werden.

Zudem können digitale Inhalte über einen DLNA-zertifizierten Mediaplayer wie den WD TV-Live-HD-Mediaplayer, einen Blu-ray-Player oder Spielkonsolen wie Xbox 360 und PlayStation 3 auf den Fernseher gestreamt werden. Gespeicherte Musik und Videos können auch über iTunes abgespielt und digitalen Bilder mit der beigefügten WD-Photos-App im Handumdrehen auf dem iPhone, iPod touch und iPad angesehen werden.

Außerdem ist es möglich, bei Bedarf mittels WDs kostenlosem Remote-Access-Service von jedem internetfähigen PC aus auf alle hinterlegten Dateien und Inhalte sicher zuzugreifen und diese mit anderen zu teilen.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13277 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 10 > WD: Netzwerk-Festplatte My Book Live mit bis zu 2 Terabyte
Autor: Ronald Tiefenthäler, 15.10.2010 (Update:  9.07.2012)