Notebookcheck

WD: 7-mm-Festplatte WD Scorpio Blue WD5000LPVT und WD3200LPVT für Ultrabooks

Western Digital hat heute die neuesten Mitglieder seiner Festplattenfamilie mit 2,5 Zoll begrüßt. Die besonders flachen 7-mm-Ausführungen der 2,5"-Festplatte WD Scorpio Blue sollen besonders bei Ultrabooks mit niedrigem Energieverbrauch punkten.

Western Digital (WD) präsentierte heute für seine 2,5-Zoll-HDD-Serie WD Scorpio Blue eine Version mit einer Bauhöhe von 7 Millimetern. Die 7-mm-Festplatte bietet mit maximal 1,4 Watt bei Schreib-Lese-Zugriffen laut WD den niedrigsten Energieverbrauch für 2,5"-Laufwerke auf dem Markt.

Das neue kompakte Single-Platter Laufwerk der WD Scorpio Blue-Serie verfügt zudem über eine Erschütterungsresistenz mit Schutz bis zu 400G und ist mit einer Kapazität von 500 oder 320 GByte erhältlich. Dank Kompatibilität mit den üblichen HDD-Slots und -Anschlüssen eignet sich die WD Scorpio Blue als preiswerte Speicheralternative sowohl für herkömmliche als auch für schlankere Notebooks und Ultrabooks, die eine Einbauhöhe von 7 Millimetern benötigen.

Die neue WD Scorpio Blue kostet als 500-GByte-Modell WD5000LPVT rund 80 Euro, das Modell WD3200LPVT mit einer Speicherkapazität von 320 GByte ist für 70 Euro erhältlich. Als Garantie gewährt WD auf die Festplatte 2 Jahre. Im Lager der schnellen aber auch teureren SSDs bietet beispielsweise OCZ auf seine neue SSD-Serie "Vertex 4" eine Garantiezeit von 5 Jahren.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > WD: 7-mm-Festplatte WD Scorpio Blue WD5000LPVT und WD3200LPVT für Ultrabooks
Autor: Ronald Tiefenthäler, 11.04.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.