Notebookcheck

Märkte: Western Digital kauft Hitachi GST für 4,3 Milliarden US-Dollar

Die Western Digital Corporation, kurz WDC, übernimmt für 4,3 Milliarden US-Dollar das Festplattengeschäft von Hitachi. Der Zusammenschluss soll noch im ersten Quartal 2011 vollendet werden.

Ein Zusammenschluss der größeren Art wurde nun im Festplatten-Segment angekündigt. Via Pressemitteilung lies die Western Digital Corporation (WDC) verkünden, dass die Hitachi Global Storage Technologies (GST) für rund 4,3 Milliarden US-Dollar aufgekauft wird. Dieser Betrag gliedert sich in 3,5 Milliarden US-Dollar in Bar sowie 25 Millionen Aktien von WDC, die einen Nennwert von 750 Millionen besitzen. Erst 2002 hatte Hitachi sich das Festplattengeschäft von IBM einverleibt und 2009 eine Fabrik von Western Digital gekauft.

Die Aufsichtsräte beider Unternehmen haben der Übernahme bereits zugestimmt, die noch im ersten Quartal 2011 vollzogen werden soll. Hitachi GST bleibt aber weiterhin in der Entwicklung tätig. Die Endprodukte werden dann aber unter dem Label von Western Digital vermarktet. Die Beteiligung der Hitachi GST an WDC liegt nach der Übernahme bei knapp 10 Prozent. Der ehemalige Hitachi GST-Geschäftsführer (CEO) Steve Milligan wird fortan als Präsident bei Western Digital arbeiten.

Betrachtet man den Markt, fällt auf, dass Western Digital im letzten Quartal (Q4 2010) mehr Festplatten als Hauptkonkurrent Seagate absetzen konnte und hinsichtlich Umsatz Marktführer war. Mit der Übernahme der Hitachi GST könnte Western Digital die Position als Marktführer deutlich ausbauen.

Quelle(n)

Western Digital: http://www.wdc.com/

Hitachi GST: http://www.hitachigst.com/

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 03 > Märkte: Western Digital kauft Hitachi GST für 4,3 Milliarden US-Dollar
Autor: Felix Sold,  9.03.2011 (Update:  9.07.2012)