Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OCZ: OCZ Vertex 4 SSD mit Indilinx Everest 2 vorgestellt

Teaser
OCZ hat seine SSD-Serie Vertex 4 mit dem neuen Controller Everest 2 von Indilinx vorgestellt und verspricht eine deutlich höhere Leistung als bei der vorherigen SSD-Generation. Mit der neuen Vertex 4 will OCZ künftig Maßstäbe bei Leistung und Qualität setzen.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bei seiner neuen SSD-Serie "Vertex 4" verwendet OCZ nun den Controller "Everest 2", der nach der Übernahme des Controller-Hersteller Indilinx vor einem Jahr entwickelt wurde. Als Vorteile des neuen Controllers Indilinx Everest 2 werden eine Erhöhung der Kapazitätsgrenze auf 2 TByte und mehr Ein- und Ausgabebefehle pro Sekunde (IOPS) genannt.

Die neue Serie Vertex 4 mit SATA-3.0-Anschluss und Indilinx Everest 2 soll bei 4K-Random-Werten bis zu 95.000 IOPS beim Lesen und bis zu 85.000 IOPS beim Schreiben erreichen. Maximal 535 MB/s nennt OCZ für sequenzielle Zugriffe. Als Zugriffszeiten führt OCZ bei seiner Vertex 4 SSD für Leseoperationen 0,04 Millisekunden an, beim Schreiben sind es 0,02 Millisekunden.

Die hohe Leistung der SSD soll vorrangig auf das Konto des neuen Controller Indilinx Everest 2 gehen, der einen Dual-Core-SoC mit einer Taktfrequenz von 400 MHz und die Management-Technologie für NAND-Flashspeicher "Ndurance 2.0" integriert. OCZ ist von der Qualität und Zuverlässigkeit seiner neuen SSD-Serie Vertex 4 offenbar überzeugt: Garantiezeit 5 Jahre.

Gemäß OCZ ist die Vertex 4 in Kürze im Handel erhältlich. Als Preise nennt OCZ für die SSD mit einer Kapazität von 128 GByte derzeit 159 Euro. Für das 256-GByte-Modell werden 311 Euro, für die Vertex 4 mit 512 GByte dann satte 625 Euro fällig.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
OCZ Vertex 4 mit Everest 2 Controller
OCZ Vertex 4 mit Everest 2 Controller
OCZ Vertex 4 mit Everest 2 Controller

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13398 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > OCZ: OCZ Vertex 4 SSD mit Indilinx Everest 2 vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.04.2012 (Update: 18.05.2021)