Notebookcheck

OCZ: OCZ Vertex 4 SSD mit Indilinx Everest 2 vorgestellt

OCZ hat seine SSD-Serie Vertex 4 mit dem neuen Controller Everest 2 von Indilinx vorgestellt und verspricht eine deutlich höhere Leistung als bei der vorherigen SSD-Generation. Mit der neuen Vertex 4 will OCZ künftig Maßstäbe bei Leistung und Qualität setzen.

Bei seiner neuen SSD-Serie "Vertex 4" verwendet OCZ nun den Controller "Everest 2", der nach der Übernahme des Controller-Hersteller Indilinx vor einem Jahr entwickelt wurde. Als Vorteile des neuen Controllers Indilinx Everest 2 werden eine Erhöhung der Kapazitätsgrenze auf 2 TByte und mehr Ein- und Ausgabebefehle pro Sekunde (IOPS) genannt.

Die neue Serie Vertex 4 mit SATA-3.0-Anschluss und Indilinx Everest 2 soll bei 4K-Random-Werten bis zu 95.000 IOPS beim Lesen und bis zu 85.000 IOPS beim Schreiben erreichen. Maximal 535 MB/s nennt OCZ für sequenzielle Zugriffe. Als Zugriffszeiten führt OCZ bei seiner Vertex 4 SSD für Leseoperationen 0,04 Millisekunden an, beim Schreiben sind es 0,02 Millisekunden.

Die hohe Leistung der SSD soll vorrangig auf das Konto des neuen Controller Indilinx Everest 2 gehen, der einen Dual-Core-SoC mit einer Taktfrequenz von 400 MHz und die Management-Technologie für NAND-Flashspeicher "Ndurance 2.0" integriert. OCZ ist von der Qualität und Zuverlässigkeit seiner neuen SSD-Serie Vertex 4 offenbar überzeugt: Garantiezeit 5 Jahre.

Gemäß OCZ ist die Vertex 4 in Kürze im Handel erhältlich. Als Preise nennt OCZ für die SSD mit einer Kapazität von 128 GByte derzeit 159 Euro. Für das 256-GByte-Modell werden 311 Euro, für die Vertex 4 mit 512 GByte dann satte 625 Euro fällig.

 

OCZ Vertex 4 mit Everest 2 Controller
OCZ Vertex 4 mit Everest 2 Controller
OCZ Vertex 4 mit Everest 2 Controller

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > OCZ: OCZ Vertex 4 SSD mit Indilinx Everest 2 vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.04.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.