Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
AMD ThreadripperTM PRO | Sponsored content brought to you by AMD

Warum AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Prozessoren weiterhin neue Regeln für Visualisierung schaffen

Visualisieren, was als nächstes kommt. Eine neue Generation leistungsstarker Visualisierungs- und Rendering-Tools hilft Profis und Träumern dabei, Grenzen zu sprengen und Ideen in wertvolle neue Produkte und Erlebnisse zu verwandeln. In Gemeinschaften wie CG Architect können Branchenexperten gemeinsam die sich ständig weiterentwickelnde Schnittstelle von Technologie und Kreativität erkunden. (Entgeltliche Einschaltung.)
J. Simon Leitner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dazu gehört, gemeinsam zu arbeiten und Erfahrungen darüber auszutauschen, wie man arbeitet. Die mitverantwortlichen Personen verstehen dadurch neue technologische Möglichkeiten besser. AMD und CG Architect haben gemeinsam mit VoxlVision aus Baltimore besprochen, wie man dem Kunden mit Threadripper™ PRO das Beste an immersiven Medien, digitaler Illustration und Animation bietet. Dabei spielen kritische Investitionen in Workstations eine große Rolle.

Den vollständigen Artikel gibt es hier, aber wir besprechen ihn jetzt kurz gemeinsam.

Vorstellungen besser umsetzen: Visualisierungs-Workstations

Für Unternehmen wie VoxlVision erfordert dieser neue Maßstab für Visualisierungs-Computing einen ähnlich dramatischen Schritt nach vorn bei der Workstation-Performance im gesamten Unternehmen. Allerdings gibt es da bei den verschiedenen rechenintensiven Workloads Unterschiede. Die Performance bei Rendering und realitätsabbildender Software stützt sich auf eine hohe Anzahl von CPU-Kernen. Konstruktionsanwendungen wie CAD und BIM profitieren von hohen CPU-Taktraten, die in der Vergangenheit mit zunehmender Anzahl an Prozessorkernen abnahmen.

Performance ohne Kompromisse: AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO

Dieser computertechnische Zielkonflikt hat den Einkauf für Workstation-Workloads unnötig erschwert. Die IT war gezwungen, entweder im Hinblick auf eine hohe Kernanzahl oder auf höhere Taktraten zu optimieren. Für wachsende Unternehmen ist es damit fast unmöglich, sich auf eine einzige Workstation-Konfiguration zu standardisieren, die effizient die unterschiedlichen professionellen Anwendungsengpässe angeht.

Doch AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Prozessoren wurden entwickelt, um genau diese Art schwieriger Entscheidungen zu vermeiden. Sie liefern rechenintensive Performance, die von einer beispiellosen Kombination aus mehr Kernen und höheren Taktraten bestimmt ist. Das Ergebnis ist überlegene Anwendungsgeschwindigkeit auf Basis einer vollumfänglichen Performance, die die aktuelle Aufgabe meistern kann. So wird jede Art von Konstruktions- und Visualisierungs-Workload schneller.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das richtige Arbeitswerkz​eug

Egal, welche Visualisierungs-Workloads Sie unterstützen, es gibt einen Ryzen™ Threadripper™ PRO Prozessor, der die Leistung für Ihren nächsten Schritt mitbringt. Dazu gehört der 3945WX, der erste Zwölf-Kern-Prozessor für Workstations mit einer Basistaktrate von bis zu 4,0 GHz; und der 3995WX, der erste Prozessor, der 64 Kerne in einer einzigen CPU bietet.

Besseres Engineering bedeutet größere Fortschritte

Zwar war die AMD Threadripper™ Plattform ein vertrauenswürdiger Favorit für Branchenprofis und Enthusiasten seit seiner Einführung 2017. Die aktualisierte Threadripper™ PRO Prozessorgeneration bietet allerdings deutliche Performance-Zuwächse auf Basis fundamentaler Konstruktionsverbesserungen bei der CPU und darüber hinaus.

  • Als erste CPU der Workstation-Klasse, die auf Grundlage des 7nm-Herstellungsprozesses entwickelt wurde, verdoppelt Threadripper™ PRO die Transistordichte der früheren Architektur
  • Statt mehr Kerne auf einen einzigen CPU-Chip zu packen, werden Threadripper™ PRO Kerne als Multicore-Chiplets verwaltet, wodurch eine höhere Reaktionsschnelligkeit und Energieeffizienz entsteht.
  • Jenseits der CPU sorgt die Unterstützung für ultraschnelle PCI Express 4.0-Konnektivität mit wichtigen Komponenten wie Speicher und zusätzlichen GPUs für mehr Geschwindigkeit.

Threadripper™ PRO verschafft Unternehmen und der IT die Möglichkeit, spezifischen Workload-Anforderungen mit einer speziell optimierten Workstation-Performance zu begegnen.

Die Performance-Wahl, die anspruchsvolle Visualisierung möglich macht

Die zunehmende Hybrid-Normalität bedeutet für Unternehmen, dass sie innovative neue Lösungen herausbilden können, mit denen Architekten, Konstrukteure, Künstler und andere Visualisierungsspezialisten zuverlässig in Verbindung bleiben sowie produktiv und sicher arbeiten können. Mehr und mehr führende Unternehmen für Design und Engineering wie VoxlVision aus Baltimore entscheiden sich für AMD als die Plattform, auf der sie ihre Zukunft entwickeln und umsetzen. Weil Workloads sowohl mengenmäßig als auch in ihrer Vielfältigkeit zunehmen, kann die richtige Technologie dabei helfen, wettbewerbsfähig zu bleiben und schnell auf die Computing-Anforderungen neuer Visualisierungstrends zu reagieren.

Virtualisierte Kapazitäten verlässlich aufbauen

Virtualisierung war schon immer eine effiziente Möglichkeit, Computing-Ressourcen gemeinsam zu nutzen. Allerdings waren dabei CPU-intensive Workloads wie Virtualisierung traditionell ausgeschlossen. Doch Performance-Fortschritte wie die beim AMD Threadripper™ PRO beflügeln manche Unternehmen, den Workstation-Bedarf zu virtualisieren. So lassen sich die Kosten von Kreativität und Zusammenarbeit senken, denn ein virtualisierter Rechner ersetzt fünf oder sechs physische Workstations.

Studios wie VoxlVision und andere erreichen mit AMD mehr mit weniger und können damit Ressourcen im Hinblick auf maximale Performance und hohe Nutzung optimieren. „Für ein Studio wie das unsere ist Skalierbarkeit entscheidend“, sagt VoxlVision-Gründer Ted Vitale. „Das Tolle an einer hohen Kernanzahl ist, dass man nicht so viele Computer kaufen muss. Ein einziger Threadripper™ PRO Prozessor kann den Bedarf für fünf oder sechs [physische Rechner] eliminieren.“

„Das Beste, was ich je gesehen habe.“

Die Auswahl von Workstations muss von einer klaren und ständigen Messung der CPU-Performance bei sehr spezifischen Workload-Aufgaben und -Einschränkungen bestimmt werden. Auf Visualisierung ausgerichtete Kennzahlen sind deshalb absolut entscheidend. Als die Chaos Group, Hersteller der beliebten V-Ray Rendering Benchmark, die Performance des neuen Threadripper™ PRO anhand der selbst entwickelten Kennzahl prüfte, war Chaos Group Labs Chris Nichols begeistert von den Verbesserungen im Vergleich zur Vorläufergeneration bei AMD und dem Angebot von Wettbewerbern. „Die Rendering-Leistung des AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 3995WX ist das Beste, was ich je gesehen habe“, sagte Nichols nach dem Test der CPU mithilfe der von der Chaos Group entwickelten V-Ray Benchmark.

Wie wäre es, Veränderungen immer eine Nasenlänge voraus zu sein?

Auch wenn die Technologie die Tools und Methoden verändert – das Kernziel der Visualisierungsarbeit bleibt unverändert: Neue Ideen lebendig werden zu lassen. Die Möglichkeit, noch größer zu träumen und schneller umzusetzen, verleiht führender Visualisierung für Künstler und Experten bei VoxIVision Flügel. Sie sprengen Grenzen des Möglichen und können für ihr Unternehmen schneller und effektiver die besseren Produkte und Erlebnisse liefern, die Kunden erwarten.

Das neue AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Portfolio wurde entwickelt, damit Visualisierungsteams ihre beste Arbeit abliefern können, unabhängig von Zeit oder Aufgabe. Sei es robustes Multicore-Rendering oder eine ultraschnelle Single-Thread-Konstruktions-Workload – AMD hilft Unternehmen, die Rendite zu maximieren. Das gilt nicht nur für die Technologie, sondern auch für die unglaublichen Visualisierungstalente, die damit ebenfalls gefördert werden.

Quellen:

  1. „Why AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Processors continue to rewrite the rules of visualization,” Jeff Mottle, CGarchitect; 5. August 2021.
AMD ThreadripperTM PRO | Sponsored content brought to you by AMD
J. Simon Leitner
J. Simon Leitner - Founder, COO - 752 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2005
Seit Commodore C64 und Atari 1040ST sind Computer fester Bestandteil meiner täglichen Aktivitäten. Nach meinem Studium an der TU-Wien widmete ich mich ab 2006 als Mitbegründer vollends dem Projekt Notebookcheck. Es folgte der Aufbau eines Online-Mediums, welches mittlerweile in 14 Sprachen publiziert. Neben neuen Technologien, im speziellen Elektromobilität und Umwelttechnik, gilt mein Interesse auch der Architektur und Bautechnik.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Impressum > Partnerlinks > Warum AMD Ryzen Threadripper PRO Prozessoren weiterhin neue Regeln für Visualisierung schaffen
Autor: J. Simon Leitner,  8.11.2021 (Update: 22.11.2021)