Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi eBook Reader: Kommt der Kindle-Konkurrent nach Europa?

Xiaomi Mi eBook Reader: Kommt der Kindle-Konkurrent nach Europa?
Xiaomi Mi eBook Reader: Kommt der Kindle-Konkurrent nach Europa?
Im letzten Jahr hat Xiaomi seinen eReader "Mi Reader" über die eigene Crowdfunding-Plattform für umgerechnet 75 Euro als China-Kindle vorgestellt. Jetzt ist bei der Bluetooth SIG ein "Mi EBook Reader" aufgetaucht. Xiaomi Senior Product Director Li Chuangqi bestätigt den 2.nd Gen E-Book-Reader für 2020.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi wird noch in diesem Jahr ein neues Modell seines eReaders "Mi Reader" auf den Markt bringen. Ende November vergangenen Jahres hatte der chinesische Hersteller seinen E-Book-Reader "Xiaomi Mi Reader" über die eigenen Crowdfunding-Plattform gelauncht. Jetzt hat der Senior-Produktdirektor von Xiaomi, Li Chuangqi, die zweite Generation des Kindle-Konkurrenten aus China bestätigt. Laut Li Chuangqi ist der Launch des Xiaomi-eReaders fest für 2020 eingeplant. 

Ob und wann der neue Mi eBook Reader von Xiaomi auch in Europa als Alternative zum Amazon Kindle (bei Amazon.de für 58,48 Euro) auftreten wird, bleibt bis dato allerdings noch ein Geheimnis. Weder Xiaomi noch sein Senior-Produktdirektor haben sich bis dato dazu geäußert. Auch zu den weiteren technischen Details des Kindle-Konkurrenten ist so gut wie noch nichts bekannt.

Dafür ist bei der Bluetooth SIG im Listing des Launch Studios ein Eintrag mit der Modellnummer XMDKDZS02MA zu finden, der als "Mi EBook Reader" mit Bluetooth 5 ausgewiesen wird. Der alte Xiaomi Mi Reader besitzt ein 6 Zoll großes eInk-Monochrom-Display mit 1.024 x 768 Pixeln, wird von einem Allwinner B300 Quadcore-SoC angetrieben und verfügt über 1/16 GB Speicher (RAM/System). Als OS läuft auf dem Mi Reader Google Android 8.1 Oreo.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Xiaomi Mi eBook Reader: Kommt der Kindle-Konkurrent nach Europa?
Autor: Ronald Matta, 27.07.2020 (Update: 27.07.2020)