Intel Atom Z520 vs Intel Atom Z560 vs Intel Atom Z530

Intel Atom Z520

► remove

Der Intel Atom Z520 ist ein stromsparender und langsamer Prozessor für Netbooks und MIDs. Im Vergleich zu den N-Serie Atom CPUs, bietet die Z-Serie Unterstützung für Virtualisierung (VT-x) und die Stromsparmechanismen Idle States und Demand Based Switching.

Die Performance des Z520 ist sehr gering und reicht nur für anspruchslose Aufgaben wie Websurfen, Email oder einfache Office Aufgaben. Ohne Unterstützung der Grafikkarte, überfordern den Atom Z520 z.B. bereits HD Videos oder mehrere parallel laufende Anwendungen. Die Performance pro Megahertz ist im Vergleich zu anderen Single Core Prozessoren (Celeron M, Core 2 Solo) sehr gering, da der Atom auf eine in-order Ausführung setzt (er sortiert die Befehle nicht automatisch für die bessere Auslastung). Dieser Nachteil wird aber teilweise durch das integrierte Hyper-Threading wieder vermindert (die CPU gibt sich hierbei als 2 Kern CPU aus um die Aufgaben besser einteilen zu können). Die Performance des 1.3 GHz schnellen Z520 ist daher vergleichbar mit einem 800-900 MHz schnellen Celeron M.

Intel Atom Z560

► remove

Der Intel Atom Z560 ist ein mit 2.13 GHz getakteter Atom Prozessor für kleine Netbooks und MIDs. Die Z-Serie (Silverthorne) ist mit einem deutlich niedriegeren TDP spezifiziert und unterstützt Hardware Virtualisierung (VT-x) im Vergleich zur N-Serie. Trotz der relativ hohen Taktrate, ist die Performance immer noch sehr schwach und nur für einfache Aufgaben ausreichend. Dank Hyper-Threading können 2 Threads gleichzeitig auf dem einzelnen CPU-Kern ausgeführt werden. Der Z560 ist ein 32 Bit Prozessor und unterstützt keine Intel 64 Befehle und daher auch kein 64 Bit Betriebssystem.

Intel Atom Z530

► remove Intel Z530

Der Intel Atom Z530 ist die stromsparende Version des Atom N270 und daher ein Einzelkern-Prozessor für kleine Notebooks, Netbooks und MIDs. Im Vergleich zum N270 bietet der Z530 Virtualisierungsfunktionen in der CPU und die Stromsparmechanismen Idle States und Demand Based Switching.

Die Performance des Z530 ist relativ gering und reicht nur für anspruchslose Aufgaben wie Websurfen, Email oder Office Aufgaben. Ohne Unterstützung der Grafikkarte, überfordern den Atom Z530 z.B. bereits HD Videos oder mehrere parallel laufende Anwendungen. Die Performance pro Megahertz ist im Vergleich zu anderen Single Core Prozessoren (Celeron M, Core 2 Solo) sehr gering, da der Atom auf eine in-order Ausführung setzt (er sortiert die Befehle nicht automatisch für die bessere Auslastung). Dieser Nachteil wird aber teilweise durch das integrierte Hyper-Threading wieder vermindert (die CPU gibt sich hierbei als 2 Kern CPU aus um die Aufgaben besser einteilen zu können). Die Performance des 1.6 GHz schnellen Z530 ist daher vergleichbar mit einem 1.2 GHz schnellen Celeron M.

Intel Atom Z520Intel Atom Z560Intel Atom Z530
Intel AtomIntel AtomIntel Atom
SilverthorneSilverthorneSilverthorne
: Atom Silverthorne
Intel Atom Z5602130 MHz1 / 2
Intel Atom Z5502000 MHz1 / 2
Intel Atom Z5401830 MHz1 / 2
Intel Atom 2301600 MHz1 / 2
Intel Atom Z5301600 MHz1 / 2
» Intel Atom Z5201333 MHz1 / 2
Intel Atom Z5101100 MHz1 / 1
Intel Atom Z500800 MHz1 / 1
» Intel Atom Z5602130 MHz1 / 2
Intel Atom Z5502000 MHz1 / 2
Intel Atom Z5401830 MHz1 / 2
Intel Atom 2301600 MHz1 / 2
Intel Atom Z5301600 MHz1 / 2
Intel Atom Z5201333 MHz1 / 2
Intel Atom Z5101100 MHz1 / 1
Intel Atom Z500800 MHz1 / 1
Intel Atom Z5602130 MHz1 / 2
Intel Atom Z5502000 MHz1 / 2
Intel Atom Z5401830 MHz1 / 2
Intel Atom 2301600 MHz1 / 2
» Intel Atom Z5301600 MHz1 / 2
Intel Atom Z5201333 MHz1 / 2
Intel Atom Z5101100 MHz1 / 1
Intel Atom Z500800 MHz1 / 1
1333 MHz2130 MHz1600 MHz
533533533
512 KB512 KB512 KB
1 / 21 / 21 / 2
2 2.5 2
47 47 47
45 0.75-1.1V45 0.75-1.1V45 0.75-1.1V
26 mm226 mm226 mm2
90 °C90 °C90 °C
PBGA441PBGA441PBGA441
MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, HHTMMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, HHT, HyperthreadingMMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, Hyperthreading, Virtualization Technology (VT-x), Idle States, Enhanced Speedstep, Demand Based Switching, Ex Bit
Intel Atom Z520Intel Atom Z560Intel Atom Z530

Cinebench R10 - Cinebench R10 Rend. Single (32bit)
100%
Z520 +
min: 424     avg: 443     median: 449 (5%)     max: 454
100%
Z560 +
min: 424     avg: 446.3     median: 450 (5%)     max: 466
120%
Z530 +
min: 531     avg: 537     median: 537 (6%)     max: 541
Cinebench R10 - Cinebench R10 Rend. Multi (32bit)
100%
Z520 +
min: 635     avg: 706     median: 689.5 (1%)     max: 869
101%
Z560 +
min: 635     avg: 706.3     median: 693 (1%)     max: 869
119%
Z530 +
min: 805     avg: 817     median: 817.5 (1%)     max: 827
wPrime 2.10 - wPrime 2.0 1024m *
100%
Z520 +
min: 4528.41     avg: 4595     median: 4594.7 (54%)     max: 4660.92 s
100%
Z560 +
min: 4528.41     avg: 4594.7     median: 4594.7 (54%)     max: 4660.92 s
117%
Z530 +
min: 3887.19     avg: 3995     median: 3928.1 (46%)     max: 4170 s
wPrime 2.10 - wPrime 2.0 32m *
100%
Z520 +
min: 141     avg: 146     median: 146.3 (29%)     max: 150.184 s
100%
Z560 +
min: 141     avg: 145.8     median: 146.3 (29%)     max: 150.184 s
107%
Z530 +
min: 121.796     avg: 126     median: 123 (25%)     max: 133 s
3DMark 06 - CPU - 3DMark 06 - CPU
100%
Z520 +
391 Points (3%)
100%
Z560 +
391 Points (3%)
117%
Z530 +
min: 440     avg: 459     median: 458.5 (3%)     max: 477 Points
Super Pi mod 1.5 XS 1M - Super Pi mod 1.5 XS 1M *
100%
Z520 +
min: 113     avg: 122     median: 115 (25%)     max: 137 s
100%
Z560 +
min: 113     avg: 121.7     median: 115 (25%)     max: 137 s
105%
Z530 +
min: 93     avg: 99.3     median: 98 (21%)     max: 108 s
Super Pi mod 1.5 XS 2M - Super Pi mod 1.5 XS 2M *
100%
Z520 +
min: 251     avg: 258     median: 258 (11%)     max: 265 s
100%
Z560 +
min: 251     avg: 258     median: 258 (11%)     max: 265 s
102%
Z530 +
min: 209     avg: 218     median: 218 (9%)     max: 226 s
Super Pi Mod 1.5 XS 32M - Super Pi mod 1.5 XS 32M *
100%
Z520 +
min: 5602     avg: 6153     median: 6153 (27%)     max: 6704 s
100%
Z560 +
min: 5602     avg: 6153     median: 6153 (27%)     max: 6704 s
108%
Z530 +
min: 4671     avg: 4751     median: 4777 (21%)     max: 4804 s
SiSoft Sandra Dhrystone (MIPS) - SiSoft Sandra Dhrystone (MIPS)
100%
Z520 +
min: 3125     avg: 3279     median: 3353 (2%)     max: 3360 MIPS
100%
Z560 +
min: 3125     avg: 3279.3     median: 3353 (2%)     max: 3360 MIPS
119%
Z530 +
min: 3953     avg: 3994     median: 3994 (2%)     max: 4035 MIPS
SiSoft Sandra Whetstone (MFLOPS) - SiSoft Sandra Whetstone (MFLOPS)
100%
Z520 +
min: 2608     avg: 2738     median: 2797 (2%)     max: 2808 MFLOPS
100%
Z560 +
min: 2608     avg: 2737.7     median: 2797 (2%)     max: 2808 MFLOPS
119%
Z530 +
min: 3302     avg: 3334     median: 3334 (3%)     max: 3366 MFLOPS
PCMark 05 - PCMark 05 - Standard
100%
Z520 +
min: 692     avg: 949     median: 1002 (6%)     max: 1099 Points
109%
Z560 +
min: 692     avg: 995.6     median: 1088 (7%)     max: 1183 Points
102%
Z530 +
min: 820     avg: 1019     median: 1018.5 (6%)     max: 1217 Points
Windows Vista Experience Index - Windows Vista Leistungsindex - Prozessor
100%
Z520 +
2.7 Points (39%)
100%
Z560 +
2.7 Points (39%)
100%
Z530 +
2.7 Points (39%)
Windows 7 Experience Index - Win7 CPU
2.1 Points (27%)
2.1 Points (27%)
100%
Z530 +
2.2 Points (28%)

Average Benchmarks Intel Atom Z520 → 100% n=12

Average Benchmarks Intel Atom Z560 → 101% n=12

Average Benchmarks Intel Atom Z530 → 111% n=12

-
-
* Smaller numbers mean a higher performance
1 This benchmark is not used for the average calculation

v1.15
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Prozessor Vergleich - Head 2 Head
Autor: Redaktion,  8.09.2017 (Update: 19.05.2020)