Notion Ink: Tegra-2-Tablet Adam wird ausgeliefert

Notion Ink: Tegra-2-Tablet Adam wird ausgeliefert
Notion Ink: Tegra-2-Tablet Adam wird ausgeliefert
Rund 1 Jahr nach Ankündigung des 10,1-Zoll-Tablets Adam passiert Notion Ink die FCC. Nun will Notion Ink sein Adam-Tablet zügig ausliefern.

Das indische Startup Notion Ink Design Labs Pvt. Ltd. mit Gründer Rohan Shravan hat sich für sein 10,1-Zoll-Tablet namens „Adam“ viel Zeit gelassen. Shravan kündigte das Tablet mit Nvidias Tegra-2-Prozessor und eigener Benutzeroberfläche bereits im Dezember 2009 an.

Nun hat das Adam, das es optional auch mit einem Energie sparenden Pixel-Qi-Display geben soll, offenbar die Hürden der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC genommen und laut Shravan sollen die ersten vorbestellten Adam Tablet-PCs noch diese Woche ausgeliefert werden. Nach eigenen Angaben plant Notion Ink ebenfalls, eine weitere Runde für Bestellungen zu eröffnen.

Während die Vorbesteller noch auf ihr Tablet warten, ist das Notion Ink Tablet Adam offenbar seit den ersten Ankündigungen noch etwas gewachsen. Nannte Shravan für das Adam im Oktober 2010 noch ein Gewicht von 600 bis 650 Gramm, so bringt das Tablet mittlerweile rund 725 Gramm auf die Waage. Auch bei den Abmessungen hat Adam zugelegt: vormals 239 x 158 x 14 Millimeter, nun 269 x 191 x 14 Millimeter.

 

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 01 > Notion Ink: Tegra-2-Tablet Adam wird ausgeliefert
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.01.2011 (Update:  9.07.2012)