Notebookcheck
 

Toshiba: Neue Notebooks für Einsteiger der Serien Satellite C850/C855 und C870(D)

Toshiba: Neue Notebooks für Einsteiger der Serien Satellite C850/C855 und C870(D)
Toshiba: Neue Notebooks für Einsteiger der Serien Satellite C850/C855 und C870(D)
Toshiba stellt weitere Notebooks mit Microsofts Windows 8 vor. Bei den Notebooks für Einsteiger der Serien Satellite C850/C855 und Satellite C870(D) bringt Toshiba insgesamt vier Modelle im 17-Zoll-Format und zehn Modelle im 15-Zoll-Format auf den Markt.

Neue Notebook-Modelle für Einsteiger. Toshiba hat bei seinen Serien Satellite C850/C855 und Satellite C870(D) insgesamt 14 neue Modellvarianten in das Produktportfolio aufgenommen. Die Serien richten sich speziell an die Ansprüche von Einsteigern und sollen vor allem durch die günstigen Preise von rund 500 bis 750 Euro überzeugen.

Eines der Highlights bei den neuen 15,6"-Notebook-Modellen ist das Satellite C855-1WZ für 700 Euro. Das Modell Satellite C855-1WZ rechnet mit Intel Core i5-3210M Prozessor der dritten Generation und hat bereits ab Werk 8 GByte Arbeitsspeicher und eine 500-GByte-HDD an Bord. Als Grafik fungiert eine AMD Radeon HD 7610M. Zudem sind ein DVD-Supermulti-Laufwerk, eine 1-MP-Webkamera und Bluetooth 4.0 an Bord.

Bei den Notebooks mit 17,3"-Display und 1.600 x 900 Pixeln bietet Toshiba das Topmodel der Serie als C870-18C für rund 750 Euro an. Dafür gibt es ebenfalls einen Intel Core i5-3210M und 4 GByte RAM. Die übrige Ausstattung entspricht dem 15,6"-Modell C855-1WZ. Als günstiges 17,3"-Notebook mit AMD-Technik für 500 Euro hat Toshiba das C870D-11F mit AMD Dual-Core E1-1200 APU, 4 GByte RAM und 320 GByte großer Festplatte im Sortiment.

Quelle(n)

static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-11 > Toshiba: Neue Notebooks für Einsteiger der Serien Satellite C850/C855 und C870(D)
Autor: Ronald Tiefenthäler, 16.11.2012 (Update: 16.11.2012)