Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Toshiba: Neue Modelle bei den Serien Satellite C850, C855 und L850D

Teaser
Toshiba bringt bei den Serien Satellite C850 und C855 insgesamt drei neue Notebook-Modelle für Einsteiger ab 500 Euro. Das neue Toshiba Satellite L850D-126 will sich mit Trinity-APU AMD A6-4400M für 800 Euro als Multimedia-Notebook empfehlen.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

In den Reihen der günstigen Einsteiger-Notebooks mit 15,6"-HD-Displays (1.366 x 768 Pixel) bietet Toshiba ab sofort die Modelle Satellite C855-1HE (dunkelsilber) und Satellite C855-1Q5 (rotes Design mit Linienmuster) für rund 500 Euro an. Beide rechnen mit Intel Celeron B820 und haben 4 GByte RAM, eine 320-GByte-HDD, die integrierte Intel HD Graphics und einen DVD-Brenner an Bord.

Das Modell Satellite C850-16R kostet knapp 510 Euro und arbeitet mit einem Intel-Prozessor Core i3-2310M. Als Speicher dienen 8 GByte RAM, eine 500 GByte große Festplatte und ebenfalls ein DVD-Brenner. Zur weiteren Ausrüstung der Modelle zählen ein Multi-Kartenleser, HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Fast-Ethernet, Bluetooth 4.0 (Satellite C855-1HE, Satellite C855-1Q5), WLAN 802.11b/g/n), eine integrierte 1-MP-Webkamera und Stereolautsprecher. Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre.

Im 15,6"-Multimedia-Notebook Satellite L850D-126 für rund 800 Euro arbeitet eine Kombination aus AMDs Trinity Dual-Core-APU A6-4400M und 8 GByte Arbeitsspeicher. Die Grafikdarstellung übernehmen die AMD Radeon HD 7520G plus 7610M. Die 750-GByte-Festplatte bietet großzügigen Platz für Filme, Kurzvideos, Fotos und Musik. Das Display löst mit 1.366 x 768 Pixeln auf. 2x USB 3.0, Bluetooth 4.0 und HDMI für die Ausgabe auf dem Fernseher (ohne 3D), Stereolautsprecher und 3 Jahre Garantie runden das Multimedia-Paket Satellite L850D-126 ab.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-09 > Toshiba: Neue Modelle bei den Serien Satellite C850, C855 und L850D
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.09.2012 (Update: 18.09.2012)