Notebookcheck

IFA 2012 | Toshiba stellt mit dem Satellite U920t ein Hybrid-Ultrabook vor

Toshiba zeigt sein erstes Hybrid-Ultrabook Satellite U920t auf der IFA. Das Satellite U920t kombiniert als smarte Convertible-Lösung die Vorteile aus der Welt der leichten Ultrabooks und der multifunktionalen Tablets in einem Gerät.

Auch Toshiba präsentiert in Berlin auf der IFA 2012 mit seinem neuen Satellite U920t ein interessantes Hybrid-Ultrabook. Das Satellite U920t besitzt ein spiegelndes 12,5 Zoll großes IPS-Display mit 300 cd/m² und 5-Punkt-Multitouch-Funktion (1.366 x 768 Pixel), das von unempfindlichen Corning Gorilla-Glas geschützt wird. Das Satellite U920t wird voraussichtlich im 4. Quartal verfügbar sein, einen Preis nannte Toshiba noch nicht.

Als Prozessor rechnet im Satellite U920t ein bisher nicht näher bezeichneter Intel-Prozessor der Core-i3- oder i5-Generation Ivy Bridge für Ultrabooks. Bis zu 8 GByte DDR3-RAM (1.600 MHz), SSDs mit einer Kapazität von bis zu 256 GByte, Intels HD Graphics 4000, 2x USB 3.0 (1x mit Sleep-and-Charge-Unterstützung), HDMI, ein SD-Kartenleser, eine Kombischnittstelle für Kopfhörer und Mikrofon, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0, Intel Wireless Display, zahlreiche Sensoren, 2 integrierte Kameras (1 MP Front, 3 MP Rückseite) und Stereolautsprecher runden die Ausstattung des Satellite U920t ab.

Das Gewicht des Convertible Satellite U920t bleibt trotz der aufwändigen Schiebemechanik für Display und der integrierten Tastatur-Grundeinheit sowie dem stabilen, silberfarbenen Magnesiumgehäuse mit Abmessungen von 326,5 x 213,0 x 19,9 Millimetern bei 1,45 Kilogramm. Die mattschwarze Tastatur des U920t ist hintergrundbeleuchtet. Als Betriebssystem kommt Windows 8 in der 64-Bit-Variante zum Einsatz.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-08 > Toshiba stellt mit dem Satellite U920t ein Hybrid-Ultrabook vor
Autor: Ronald Tiefenthäler, 31.08.2012 (Update: 31.08.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.