Notebookcheck

Acer: Aspire 5560 und 7560 mit AMD Fusion APUs ab 500 Euro

Acers Entertainment- und Multimedia-Notebooks der Serien Aspire 5560 (15,6“) und 7560 (17,3“) sind nun mit den AMD Fusion APUs A4-3300M, A6-3400M und A8-3500M ab 500 Euro im Handel erhältlich.

Acer sorgt in der Klasse der Multimedia-Notebooks mit 15,6-Zoll- und 17,3-Zoll-Displays für preiswerten Nachschub. Die portablen Entertainer Acer Aspire 5560 und Aspire 7560 haben AMDs Vision 2011 Fusion APUs an Bord und sind ab 499 Euro im Handel erhältlich. Neben der AMD Dual-Core-APU A4-3300M mit 2,5-GHz-Turbo, sind auch Modelle mit dem Quad-Core A6-3400M (Turbo bis zu 2,30 GHz) sowie dem 4-Kerner A8-3500M mit 2,40-GHz-Turbo verfügbar.

Bei der Grafik rechnen die Acer Aspire-Serien, je nach Notebookmodell, wahlweise mit einer integrierten AMD Radeon HD 6620G oder den Grafiklösungen AMD Radeon HD 6650M und AMD Radeon HD 6740G2. Das Acer Aspire 5560 bietet mit spiegelndem 15,6-Zoll-Display eine native HD-Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln, Acers Aspire 7560 bringt Fotos und Videos auf dem 17,3-Zoll-LCD mit 1.600 x 900 Pixeln richtig zur Geltung.

Für das passende Gehäuse kann sich der Anwender beim Acer Aspire 5560 zwischen den drei Farben Blau, Rot und Schwarz entscheiden. Das Acer Aspire 7560 ist in Blau und Schwarz erhältlich. Das strukturierte Finish von Gehäuse und der Handballenauflage soll sich laut Acer vergleichsweise unempfindlich für Kratzer und Fingerabdrücke zeigen. Acer gewährt auf die Aspire-Notebooks 2 Jahre Garantie inklusive 1 Jahr „International Travellers Warranty“.

Technische Daten Acer Aspire 5560:

  • Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium, 64-bit, OEM
  • Prozessor: je nach Modell AMD Quad-Core A8-3500M, 4 MB L2 Cache, 1,50 GHz, Turbo bis zu 2,40 GHz, TDP 35 W | AMD Quad-Core A6-3400M, 4 MB L2 Cache, 1,40 GHz, Turbo bis zu 2,30 GHz, TDP 35 W | AMD Dual-Core A4-3300M, 2 MB L2 Cache, 1,90 GHz, Turbo bis zu 2,50 GHz, TDP 35 W
  • Chipsatz: AMD A60M Fusion Controller Hub
  • Arbeitsspeicher (RAM): bis zu 8 GByte, DDR3, 1.333 MHz, Dual-Channel, zwei soDIMM
  • Display: 15,6 Zoll, CineCrystal, 1.366 x 768 Pixel
  • Grafik: je nach Modell onboard bis zu AMD Radeon HD 6620G | dediziert bis zu AMD Radeon HD 6650M | Dual bis zu AMD Radeon HD 6740G2
  • Audio: Dolby Advanced Audio v2 Sound System mit zwei eingebauten Lautsprechern
  • Festplatte: bis zu 750 GByte, S-ATA, 5.400 U/min
  • ODD: je nach Modell DVD-SuperMulti Double Layer-Laufwerk | Blu-ray Disc / DVD-SuperMulti Double Layer-Laufwerk
  • Netzwerk & Kommunikation: Gigabit LAN, WLAN, je nach Modell Bluetooth 2.1+EDR oder Bluetooth 3.0+HS
  • Anschlüsse: Multi-in-1-Kartenleser (MMC, SD, MS Pro, xD), 3x USB 2.0, 1x HDMI, 1x VGA-Ausgang, 1x RJ45-Port, 1x Lautsprecher, Kopfhörer, Line-out, 1x Mikrofon-in, 1x Netzteil, Acer Crystal Eye HD Webcam (1.280 x 1.024 Pixel)
  • Akku: Lithium-Ionen, 6 Zellen, 4.400 mAh, bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit
  • Abmessungen: 381,6 x 253 x 33,2 Millimeter
  • Gewicht: 2,6 Kilogramm
  • Garantie: 2 Jahre Garantie inklusive 1 Jahr International Travellers Warranty

Abweichende technische Daten Acer Aspire 7560:

  • Display: 17,3 Zoll, CineCrystal, 1.600 x 900 Pixel
  • Abmessungen: 414,7 x 275 x 34,6 Millimeter
  • Gewicht: 3,3 Kilogramm

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-09 > Acer: Aspire 5560 und 7560 mit AMD Fusion APUs ab 500 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 27.09.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.