Notebookcheck

Acer: Iconia Tab 7 HD mit Telefonfunktion erscheint im Juli für 180 Euro

Das Acer Iconia Tab 7 HD tritt gegen das Asus Fonepad an (Bild: Acer)
Das Acer Iconia Tab 7 HD tritt gegen das Asus Fonepad an (Bild: Acer)
Acers neues Einsteigertablet Iconia Tab 7 HD kommt im Juli für 180 Euro in Deutschland auf den Markt. Das Tablet bietet eine Telefonfunktion und einen Quad-Core-Prozessor.
Andreas Müller,

Mit dem Iconia Tab 7 HD bringt Acer ein sieben Zoll großes Tablet mit Telefonfunktion auf den Markt. Die technischen Daten sprechen insgesamt für die Einsteigerklasse. Das 7-Zoll-IPS-Display löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Für die Leistung ist ein Quad-Core-Prozessor von MediaTek zuständig, der eine Taktrate von 1,3 GHz besitzt. Unterstützung erhält der Chip von 1 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher des Tablets beträgt wahlweise 8 oder 16 GB. Er ist via microSD-Karte erweiterbar.

Von vielen anderen Tablets der Einsteigerklasse unterscheidet sich das Iconia Tab 7 HD durch drei Besonderheiten. Erstens besteht die Rückseite aus hochwertigem Aluminium. Zweitens ist ein 3G-Modul für mobiles Internet verbaut. Und drittens kann das Tablet auch zum Telefonieren verwendet werden. Es sind also gewisse Ähnlichkeiten mit dem Fonepad 7 von Asus auszumachen, das sich allerdings auf einen Dual-Core-Prozessor von Atom verlässt und aus Kunststoff gefertigt wurde. Dafür ist das Fonepad mit rund 150 Euro etwas günstiger.

Das Iconia Tab 7 HD wird im Juli ab 180 Euro in Deutschland erscheinen.

Quelle(n)

Eigene (Acer)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-06 > Acer: Iconia Tab 7 HD mit Telefonfunktion erscheint im Juli für 180 Euro
Autor: Andreas Müller, 20.06.2014 (Update: 20.06.2014)