Notebookcheck

Aktuelle Verteilung der Android-Versionen: Oreo mit 12 Prozent

Die aktuelle Verteilung der Android-Iterationen
Die aktuelle Verteilung der Android-Iterationen
Den Monat Juni hatte Google geschwänzt, nun gibt es aber wieder Zahlen zur Verbreitung der einzelnen Android-Iterationen. Android 6.0 Marshmallow zeigt sich weiterhin als dominanteste Ausgabe, Android 8.0 Oreo konnte allerdings um mehr als 100 Prozent zulegen.

Google veröffentlicht neue Übersicht der Plattform-Versionen

Die Android-Entwickler-Webseite wurde um eine Erhebung zwischen dem 16. und 23. Juli 2018 ergänzt. Eine Juni-Erhebung gibt es nicht, allerdings wirkt dann auch die schleichende Verbreitung neuerer Android-Ausführungen nicht mehr allzu deprimierend. Android Oreo feiert bereits nächsten Monat sein einjähriges Bestehen, im Mai war das Mobile-OS lediglich auf 5,7 Prozent der in Umlauf befindlichen Endgeräte vertreten. Heute machen die Versionen 8.0 und 8.1 zusammengerechnet 12,1 Prozent des Marktes aus. Für ein knapp ein Jahr altes Betriebssystem ist das dennoch nicht besonders beeindruckend, zumal schon Android P vor der Tür steht. 

Fast ein Drittel nascht Nougat

Das im August 2016 herausgegebene Betriebssystem Android Nougat findet sich diesen Monat auf 30,8 Prozent der Produkte mit Googles populärem OS wieder. Im Mai waren es 31,1 Prozent, die Verbreitung dieser Ausgabe stagniert also beinahe. Die Angaben beziehen sich auf die Versionen 7.0 und 7.1 addiert. Besorgniserregend sind weiterhin die Installationen der angestaubten Versionen Marshmallow (2015) und Lollipop (2014). So müssen 23,5 Prozent der Anwender noch mit Android 6.0 Vorlieb nehmen, der Anteil der 5.0- und 5.1-User liegt bei 20,4 Prozent. Im Vergleich zu der letzten Erhebung von vor zwei Monaten ist das in beiden Fällen ein leichter Rückgang. So wies der Mai noch 25,5 Prozent Marshmallow-Nutzer und 22,4 Prozent Lollipop-User auf.

Pixel 3 könnte im Oktober die Android-P-Ära einläuten

Zwar gibt es bereits manche Smartphones, für die Betaversionen der neunten Android-Variante existieren, die finale Fassung fehlt aber noch auf den Endgeräten. Eventuell prescht Google hier abermals selbst nach vorne, am 4. Oktober soll angeblich das Pixel 3 vorgestellt werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Aktuelle Verteilung der Android-Versionen: Oreo mit 12 Prozent
Autor: André Reinhardt, 24.07.2018 (Update: 24.07.2018)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.