Notebookcheck Logo

Aldi: Großes Gaming-Notebook mit schnellem Panel im Angebot

Erazer Scout E10: Großes Gaming-Notebook mit RTX 3050
Erazer Scout E10: Großes Gaming-Notebook mit RTX 3050
Mit dem Medion Erazer Scout E10 offeriert Aldi ein Gaming-Notebook, dessen Hauptverkaufsargument das große Display sein dürfte. Dieses bietet eine hohe Bildwiederholfrequenz, aber keine besonders hohe Auflösung.

Mit dem Core Gaming Notebook Scout E10 von Medion (MD64115) kann ab dem 22. August im Aldi-Onlineshop ein Notebook für Videospieler zu einem Preis von 1.149 Euro erworben werden. Die Lieferung soll kostenfrei innerhalb von wenigen Werktagen. Das Modell wird bei anderen Händlern aktuell nicht angeboten, grundsätzliche vergleichbare Geräte sind zu ähnlichen Preis erhältlich (Affiliate-Link).

Das Scout E10 bringt einen Prozessor vom Typ Intel Core i5-12450H mit, dem zur Beschleunigung von Spielen eine GeForce RTX 3050 mit einem vier Gigabyte großen GDDR6-Videospieler und einer maximalen Graphics Power von 75 Watt zur Seite steht. Der verbaute Arbeitsspeicher bietet eine Größe von 16 Gigabyte, wobei die DDR4-Module eine Taktfrequenz von 3.200 MHz bieten sollen. Die verbaute PCIe-SSD misst 512 Gigabyte und wird über PCIe 4 angebunden.

Der Bildschirm misst in der Diagonalen 17,3 Zoll und bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und entspricht damit dem Full HD-Standard. Die Bildwiederholfrequenz wird auf 144 Hz beziffert. Im Vergleich zum ebenfalls von Aldi angebotenen Cralwer E30 dürfte sich das Scout E10 demnach deutlich stärker als Desktop-Ersatz eignen, allerdings lässt sich Medion beziehungsweise Aldi den größeren Bildschirm mit einer kleineren SSD und einer langsameren Grafikkarte bezahlen.

Verbaut ist eine RGB-beleuchtete Tastatur, der 4-Zellen-Akku bietet eine Kapazität von 54 Wh. Es sind ein Mini-DisplayPort 1.4 und ein HDMI 2.1-Ausgang verbaut, dazu kommen auch zwei besonders schnelle USB Typ C-Anschlüsse mit USB 3.2 Gen 2-Unterstütztung. Eine WiFi 6E AX211-Netzwerkkarte mit Bluetooth 5.1-Support sind auf der Ausstattungsliste zu finden.

Notebookcheck ist nicht für Preisänderungen der Händler verantwortlich. Der Deal war zum Veröffentlichungszeitpunkt der News verfügbar, kann aber zeitlich oder mengenmäßig beschränkt sein.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Aldi: Großes Gaming-Notebook mit schnellem Panel im Angebot
Autor: Silvio Werner, 21.08.2022 (Update: 20.08.2022)