Notebookcheck

Apple: Mehr als nur ein Billig-iPhone?

Aus den Gerüchten über ein günstiges iPhone sind Gerüchte über zwei günstige iPhones geworden. Die Smartphones tragen die Codenamen Zenvo und Zagato/Bertone. Möglicherweise sind die iPhones für Schwellenländer gedacht.

Beide Modelle der günstigen iPhones haben 4-Zoll-Displays. Jedenfalls laut einem durchgesickerten Dokument aus dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo. Das iPhone Zenvo soll das günstigere Modell sein und von einem H5P Dualcore-Prozessor von Samsung angetrieben werden. Zu einem Gigabyte Arbeitsspeicher kommen Bluetooth 4.0 und FDD 4G (LTE) Unterstützung. Das iPhone Zagato / Bertone soll die TDD-Variante von LTE unterstützen und einen H6P-Prozessor bieten. Dieses iPhone dürfte für China geplant sein, weil TDD 4G LTE der chinesische LTE-Standard ist.

Ob es die günstigen iPhones auch hier geben wird, ist unklar. „Billig“ passt jedenfalls nicht zu Apples Image. Andererseits könnte es auch über die guten, aber stagnierenden Verkaufszahlen des aktuellen iPhones hinweg helfen. Erscheinen sollen die Smartphones noch vor Ende des Jahres.

Quelle(n)

Phonearena.com: Apple iPhone Lite to have two versions: Zenvo and Zagato/Bertone codenames appear. www.phonearena.com/news/Apple-iPhone-Lite-to-have-two-versions-Zenvo-and-ZagatoBertone-codenames-appear_id45486

Techradar.com: Is Apple seeing double? Budget iPhone could arrive in two flavours. www.techradar.com/news/phone-and-communications/mobile-phones/apple-seeing-double-budget-iphone-could-arrive-in-two-flavours-1167249 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-07 > Apple: Mehr als nur ein Billig-iPhone?
Autor: Andreas Müller, 20.07.2013 (Update: 22.07.2013)