Notebookcheck

Apple: Patentantrag für MacBooks mit IPS Touch Display

Wie Patentlyapple.com berichtet, hat das US Patent & Trademark Office detaillierte Patentanträge von Apple über IPS Touchscreens veröffentlicht. Im Antrag werden alle Apple Laptops (Macbook, Pro, Air) erwähnt.

Die aktuellen iPad und iPhone Modelle von Apple besitzen bereits einen IPS Touchscreen. Bis jetzt sind jedoch günstige TN Panels bei praktisch allen Notebooks im Einsatz (uns sind nur die alten Flexview Thinkpads und einige Thinkpad Tablets mit blickwinkelstabilen Panels bekannt). Die IPS Panels können in Desktop Monitoren mit deutlich besseren Blickwinkel die TN Panels übertreffen und würden wohl auch in Notebooks ein gutes Bild abgeben. Wir sind gespannt.

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 08 > Apple: Patentantrag für MacBooks mit IPS Touch Display
Autor: Klaus Hinum, 22.08.2010 (Update:  9.07.2012)
Klaus Hinum
Klaus Hinum - Founder, CTO - @klaushinum
Als Gründer von Notebookcheck und Tech-Enthusiast kümmere ich mich hauptsächlich um technische Themen und auch die Weiterentwicklung unserer Plattform. Direkt nach dem Doktorat in Informatik startete ich Vollzeit bei Notebookcheck durch.