Notebookcheck

Apple: Mac OS X 10.6.5 verfügbar

Das 645 MByte große Update von Apples Mac OS X 10.6.5 behebt zahlreiche Probleme und Sicherheitslücken.

Apple stellt sein aktuelles OS-Update auf Mac OS X 10.6.5 wie gewohnt sowohl über die interne Softwareaktualisierung als auch zum manuellen Download via der Apple-Supportseite zur Verfügung. Anwender mit Mac OS X 10.6.4 können direkt das 645 MByte große Update wählen, für Nutzer mit einer früheren Version von Mac OS X 10.6 steht das Combo-Paket mit 977 MByte bereit.

Apple empfiehlt das Update auf Mac OS X 10.6.5 allen Anwendern mit Mac OS X Snow Leopard, da es neben der üblichen Fehlerbehebung die Kompatibilität, Sicherheit und Stabilität von Mac OS X Snow Leopard verbessert.

Konkret führt Apple in den Anmerkungen zum Update (Release Notes) für Mac OS X 10.6.5 eine höhere Zuverlässigkeit mit Microsoft-Exchange-Servern, mehr Geschwindigkeit bei bestimmten Bildbearbeitungsfunktionen in iPhoto und Aperture sowie Verbesserung der generellen Leistung und Stabilität bei Grafikanwendungen und Spielen auf.

Zudem soll Mac OS X 10.6.5 Druckerprobleme mit einigen HP-Druckern und Airport Extreme sowie Probleme mit Verzögerungen zwischen Druckaufträgen beheben. Mit Mac OS X 10.6.5 sollen auch die Probleme beim Zeichenabstand mit Opentype-Schriften sowie zahlreiche kleinere Probleme, wie beispielsweise Fehler beim Verschieben von Kontakten vom Adressbuch nach iCal, der Vergangenheit angehören.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 11 > Apple: Mac OS X 10.6.5 verfügbar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 11.11.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.