Notebookcheck

Apple: iOS 4.2 für iPad, iPhone und iPod touch verfügbar

Mit dem Software-Update auf iOS 4.2.1 bringt Apple Multitasking, Ordner, einen einheitlichen Posteingang, das Game Center, Airplay und Airprint.

Apples Betriebssystem iOS 4.2.1 steht für iPad, iPhone und iPod touch zum Download bereit. Besonders das iPad, Apples Megaseller bei den Tablet-PCs, erhält mit Version 4.2.1 über 100 neue Funktionen inklusive Airplay, Airprint, Game Center, der Unterstützung von Multitasking, Anlegen von Ordnern und einem einheitlichen Posteingang für E-Mails.

Mit Airplay ist es möglich, Fotos, Musik und Videos drahtlos von iPad, iPhone und iPod touch über Apple TV an ein Fernsehgerät zu übertragen. Musik lässt sich künftig mit Airplay-kompatiblen Lautsprechern zudem drahtlos von jedem iOS-Gerät aus wiedergeben. Dank Airprint können iOS-Geräte von Apple via kompatibler Airprint-Drucker, wie beispielsweise HPs Photosmart, dem HP LaserJet Pro und HPs Officejet drahtlos über WLAN drucken.

Auch bei seinen Cloud-Diensten hat Apple mit kostenlosen Mobileme-Funktionen nachgelegt. So bietet Apple nun seinen Ortungsdienst für ein eventuell verlorengegangenes Gerät kostenlos im App Store an. Nach Einrichtung kann der Anwender sein Gerät auf einer Karte finden, eine Nachricht auf dem Display anzeigen lassen, per Fernzugriff einen Code festlegen oder alle Daten darauf fernlöschen.

Apples Betriebssystem iOS 4.2.1 läuft auf iPad, iPhone 3G, iPhone 3GS und iPhone 4, iPod touch der zweiten und dritten Generation (im September 2009 auf den Markt gebrachte Modelle mit 32 oder 64 GByte) sowie dem neuen iPod touch. Für Multitasking ist ein iPhone 3GS, iPhone 4 oder ein iPod touch der dritten Generation (Modelle mit 32 oder 64 GByte ab September 2009) notwendig.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 11 > Apple: iOS 4.2 für iPad, iPhone und iPod touch verfügbar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 23.11.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.