Notebookcheck

Archos: Neue Tablets von 2,8 bis 10,1 Zoll mit Android 2.2

Hersteller Archos hat für die IFA 2010 fünf neue Internet-Minis der Gattung Tablet mit Displaygrößen von 2,8 bis 10,1 Zoll angekündigt.

Archos hatte bereits im Mai diesen Jahres sein Android-basiertes 7-Zoll-Tablet Archos 7 Home im Handel für 179 Euro platziert. Nun legt Archos nach und wird auf der IFA 2010 in Berlin gleich 5 seiner neuen Mini-Rechner und -Player vorstellen.

Die Tablets haben Displays in den Größen 2,8 Zoll, 3,2 Zoll, 4,3 Zoll, 7 Zoll und 10,1 Zoll und integrieren einen 360-Grad-Sensor und USB. Als Betriebssystem kommt Android 2.2 inklusive einer USB-Host-Unterstützung für den direkten Anschluss externer Geräte zum Einsatz. Ab 4,3 Zoll haben die Tablets von Archos einen microSD-Steckplatz (SDHC bis 32 Gigabyte) und ab 7 Zoll auch einen kapazitiven Multitouch-Screen.

Die kleineren Tablets Archos 28 und Archos 32 bringen das Android-Betriebssystem erstmals auf MP3- und MP4-Player und sind bereits ab 99 Euro im September erhältlich. Allerdings können Apps statt via Android Market lediglich über den AppsLib-Store heruntergeladen werden. Das Archos 43 bietet für 199 Euro 16 GByte Speicherplatz. Das Archos 70 kommt im Oktober für 249, das größte Modell Archos 101 ab Oktober für 299 Euro mit 8 GByte in den Handel.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Archos: Neue Tablets von 2,8 bis 10,1 Zoll mit Android 2.2
Autor: Ronald Tiefenthäler,  1.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.