Notebookcheck

Archos: Neue Archos-Firmware 2.0.54 mit Android 2.2.1 für Internettablets

Archos populäre Internettablets mit Displays von 2,8 bis 10,1 Zoll erhalten nun mit der Firmware 2.0.54 Googles Android „Froyo“ in Version 2.2.1.

Archos stellt für seine angesagten Internettablets Archos 28, 32, 43, 70 und Archos 101 ab sofort die neue Firmware mit Version 2.0.54 via Geräte-interner Update-Funktion zur Verfügung. Die neue Firmware 2.0.54 kommt mit einer Dateigröße von 80,8 MByte und kann auch im Supportbereich der Firmenwebseite unter Downloads heruntergeladen werden und dann vom PC auf das Tablet überspielt werden.

Mit der Firmware 2.0.54 erhalten die Internettablets von Archos Googles Betriebssystem (OS) Android „Froyo“ in Version 2.2.1 und viele neue Funktionen. So ist die neue Firmware kompatibel zu Adobes Flash 10.1. Das Flash-Plugin ist aber erst nach erfolgter Zertifizierung durch Adobe verfügbar. Applikationen sollen mit dem neuen Just-In-Time-Compiler (JIT) rund 5-mal schneller laufen, als mit 2.1 Eclair.

Zu den weiteren wichtigen Neuerungen zählen laut Archos eine höhere Schreibgeschwindigkeit via USB, Unterstützung von Mehrfachauswahl im Dateimanager, externen Bluetooth-GPS-Receivern, OpenVPN, Slideshow für Netzwerkfreigaben bei Foto-Apps, manuellem Weißabgleich bei Modellen mit integrierter Kamera und neue Info-Widgets für den Home-Screen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Archos: Neue Archos-Firmware 2.0.54 mit Android 2.2.1 für Internettablets
Autor: Ronald Tiefenthäler,  1.12.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.