Notebookcheck

Asus: Neues Transformer-Tablet TF103C erscheint Ende Mai

Das TF103 ist ein günstiges Einsteiger-Tablet von Asus (Bild: Digitech.ch)
Das TF103 ist ein günstiges Einsteiger-Tablet von Asus (Bild: Digitech.ch)
Asus wird Ende Mai ein neues Transformer-Tablet auf den Markt bringen. Es handelt sich um ein Einsteigergerät mit einem Quad-Core-Prozessor von Atom.

Der Schweizer Online-Shop dititech.ch listet ein neues Transformer-Tablet von Asus. Das 10,1-Zoll-Gerät namens TF103C (wir berichteten) setzt auf ein IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Der Arbeitsspeicher des Einsteiger-Tablets mit Tastatur-Dock beschränkt sich auf 1.024 MB. Der Quad-Core-Prozessor Intel Atom Z3745 mit 1,33 GHz Taktrate und 1,8 GHz Turbo sollte für eine flüssige Bedienung sorgen. Der 16 GB umfassende Speicher kann mittels microSD-Karte erweitert werden.

Das Tablet lässt sich, wie von der Transformer-Serie gewohnt, in ein Tastatur-Dock stecken. Das Dock bietet einen zusätzlichen Akku, einen SD-Kartenslot für die größeren Karten und einen USB-Anschluss. Zwar sind Wi-Fi und Bluetooth 4.0 dabei, aber kein mobiles Internet. Auf der Rückseite ist eine 2,0-Megapixel-Kamera angebracht und auf der Vorderseite blickt man in eine bescheidene 0,3-MP-Kamera. Der Akku sollte das Tablet mit seinen 5.070 mAh lange genug mit Energie versorgen. Android 4.3 wird als Betriebssystem herhalten.

Das Asus Transformer TF103C soll Ende Mai für umgerechnet rund 300 Euro erscheinen. Das Tastatur-Dock ist laut Digitec für den Preis bereits mit dabei.

Die technischen Daten:

  • Display: 10,1 Zoll IPS mit 1.280 x 800 Pixeln
  • Prozessor: Intel Atom Z3745 Quad-Core mit 1,33 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Interner Speicher: 16 GB, via microSD erweiterbar
  • Tastatur-Dock: Zusätzlicher Akku, SD-Slot, USB-Anschluss
  • Kameras: 2 MP hinten, 0,3 MP vorne
  • Akku (Tablet): 5.070 mAh
  • Gewicht: Tablet: 542 g, Dock: 540 g

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-04 > Asus: Neues Transformer-Tablet TF103C erscheint Ende Mai
Autor: Andreas Müller, 14.04.2014 (Update: 14.04.2014)