Notebookcheck

Asus: ZenFone C offiziell angekündigt

Asus: ZenFone C offiziell angekündigt
Asus: ZenFone C offiziell angekündigt
Asus veröffentlicht in Taiwan mit dem ZenFone C ein neues Smartphone. Das Gerät bietet neben einem 4,5-Zoll-Display auch einen Intel Atom Dual-Core-Prozessor.
Sebastian Schneider,

Erst vor wenigen Wochen kündigte Asus im Rahmen der CES 2015 das ZenFone 2 offiziell an. Mit dem ZenFone C veröffentlichte das Unternehmen nun ein weiteres neues Smartphone der Serie in Taiwan. 

Beim ZenFone C handelt es sich um einen etwas größeren Nachfolger des ZenFone 4. Bei den technischen Daten bietet das Gerät neben einem 4,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixeln auch einen Intel Atom Z2520 Dual-Core-Prozessor, eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, 1GB RAM und 8GB internen Speicher, der durch MicroSD-Karten erweitert werden kann. Beim Betriebssystem setzt Asus auf Android 4.4 KitKat mit der eigenen Zen UI Benutzeroberfläche. 

In Taiwan ist das ZenFone C bereits im Handel für umgerechnet ca. 84€ erhältlich. Bisher gibt es noch keine Informationen, ob das Gerät auch in Europa erscheinen wird. Zusätzlich zu dem Smartphone veröffentlichte Asus auch den externen ZenPower 9600 Akku mit einer Kapazität von 9600 mAh. Wie viel der Akku kosten wird, ist bisher ebenfalls noch nicht bekannt. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-02 > Asus: ZenFone C offiziell angekündigt
Autor: Sebastian Schneider,  5.02.2015 (Update:  5.02.2015)