Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Cyber 7: Dieses Rugged-Smartphone mit 5G, Dual-SIM und IR-Kamera startet mit Smartwatch als kostenfreier Zugabe

Cyber 7: Das Rugged-Smartphone kostet trotz Dual-SIM-5G im Import keine 200 Euro
Cyber 7: Das Rugged-Smartphone kostet trotz Dual-SIM-5G im Import keine 200 Euro
Beim Hotwav Cyber 7 handelt es sich um ein neues Rugged-Smartphone mit 5G-Anbindung und einer Infrarot-Kamera. Das Modell ist ab sofort im direkten Import zu einem günstigen Preis erhältlich.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Hotwav ist ein hierzulande eher unbekannter Hersteller, der mit dem Cyber 7 ab sofort ein neues Smartphone mit besonders gutem Schutz vor rauen Umweltbedingungen anbietet. Im Gegensatz zu vielen andere, günstigen Rugged-Smartwatches bringt das Cyber 7 dabei eine moderne Anbindung an ein Mobilfunknetzwerk mit und kann demnach auch im 5G-Netzwerk genutzt werden. Die Kompatibilität zum neuen Mobilfunkstandard stellt dabei der MediaTek Dimensity 700 bereit.

Der SoC ist dabei mit acht Rechenkernen ausgestattet und kann auf einen mit acht Gigabyte durchaus angemessen großen Arbeitsspeicher zurückgreifen, der interne Speicher ist 128 Gigabyte groß. Die Erweiterung des Speichers ist mithilfe einer Speicherkarte möglich, wobei dann weiterhin der Betrieb im Dual-SIM-Modus möglich ist.

Das 168 x 81 Millimeter große und 17 Millimeter dicke Smartphone soll rauen Umweltbedingungen standhalten können und den Standards IP68, IP69K und MIL-STD810G entsprechen. Zur Ausstattung zählen mehrere Kameras, wobei die rückseitig angebrachte und mit 48 Megapixeln auflösende Hauptkamera um eine Weitwinkelkamera und eine Makro-Linse ergänzt wird. Dazu kommt ein mit 20 Megapixeln auflösender IMX350-Sensor für Infrarotaufnahmen. Die Frontkamera löst mit 32 Megapixeln auf.

Verbaut ist ein 8.280 mAh starker Akku, der über USB Typ C ausgeladen wird. Ein spezieller Knopf kann vom Nutzer mit einer eigenen Funktion belegt werden, was etwa die Bedienung mit Handschuhen erheblich vereinfachen kann.

Im Rahmen einer Vorverkaufsaktion wird das Hotwav Cyber 7 aktuell zu einem Preis von knapp 172 Euro angeboten, wobei in dieser Angabe die Einfuhrabgaben bereits enthalten sein sollen. Zeitlich begrenzt offeriert der Hersteller dabei als Zugabe noch eine Smartwatch.

Das Ulefone Armor 8 Pro auf Amazon kaufen (Affiliate-Link)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4086 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Cyber 7: Dieses Rugged-Smartphone mit 5G, Dual-SIM und IR-Kamera startet mit Smartwatch als kostenfreier Zugabe
Autor: Silvio Werner, 25.10.2021 (Update: 25.10.2021)