Notebookcheck Logo

DJI Mavic 3: Leak deckt zwei neue Versionen der Drohne mit besonderer Ausstattung auf

Die DJI Mavic 3 Enterprise bekommt mit der DJI Mavic Enterprise und DJI Mavic 3 Thermal bald Nachfolger. (Bild: DJI)
Die DJI Mavic 3 Enterprise bekommt mit der DJI Mavic Enterprise und DJI Mavic 3 Thermal bald Nachfolger. (Bild: DJI)
Ein Leak liefert erste Informationen zu zwei weiteren Modellen der DJI Mavic 3. Neue Versionen der Drohne sind bei einer chinesischen Quelle entdeckt worden und dürften wohl in näherer Zukunft vorgestellt werden. Gelistet sind sie dort als DJI Mavic Enterprise und DJI Mavic 3 Thermal.

Im vergangenen Herbst hat DJI seine neue Drohne DJI Mavic 3 offiziell vorgestellt. Neben der "einfachen" Ausführung (ca. 1.930 Euro bei Amazon), optional in der Fly More Combo (ca. 2.630 Euro bei Amazon) mit mehr Lieferumfang, gibt es auch die besser ausgestattete DJI Mavic 3 Cine, die es in der Premium Combo bei Amazon für rund 4.600 Euro gibt.

Nun stehen einem neuen Leak zufolge zwei weitere Varianten der beliebten Drohne von DJI, die anfänglich mit ein paar Problemen gestartet war, bevor. Wie @DealsDrone bei Twitter berichtet und mit Screenshots untermauert, wurden beim Chinese Commodity Information Service zwei neue Modelle der Mavic 3 gesichtet. Dies sind zum einen die DJI Mavic 3 Enterprise (M3E) und zum anderen die DJI Mavic 3 Thermal (M3T).

DJI steht somit offensichtlich vor der Veröffentlichung von zwei Spezialversionen seiner Flaggschiff-Drohne. Damit geht der Hersteller in der aktuellen Version ähnlich vor wie beim Vorgänger, der DJI Mavic 2, vor. Die gab es seinerzeit auch in einer Enterprise-Version. Hierbei handelt es sich um eine besonders vielseitig einsetzbare Variante für den primär professionellen Einsatz. Im Unterschied zum "einfachen" Modell kann die DJI Mavic 2 Enterprise über einen Spezialanschluss verschiedene Erweiterungsmodule wie einen Scheinwerfer, einen Lautsprecher oder einen Kollisionswarnlicht transportieren. Zudem gab es die Mavic 2 Enterprise Dual, die neben der herkömmlichen Kamera auch eine radiometrische FLIR-Wärmebildkamera verbaut hat.

Den gleichen Weg geht DJI nun auch bei der aktuellen dritten Generation, ändert allerdings laut dem Leak etwas das Namensschema. Wann die neue DJI Mavic 3 Enterprise sowie die DJI Mavic 3 Thermal offiziell vorgestellt werden, ist derzeit noch unklar. Vermutlich wird es aber in den kommenden Wochen weitere Leaks geben, die mehr Informationen liefern.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > DJI Mavic 3: Leak deckt zwei neue Versionen der Drohne mit besonderer Ausstattung auf
Autor: Marcus Schwarten, 23.07.2022 (Update: 22.07.2022)