Notebookcheck

Dell: Dell Panerai als Hybrid-Notebook mit 15 Zoll gesichtet

Dell hat bei der amerikanischen FCC ein interessantes 15-Zoll-Notebook namens Dell Panerai vorgestellt. Offenbar handelt es sich dabei um ein Hybrid-Notebook mit einem Laptop- und Tablet-Modus.

Hinter vorgehaltener Hand wird bereits seit geraumer Zeit über ein neues Hybrid-Notebook von Dell getuschelt. Offiziell alles Verschlusssache. Aber wie gut, dass es die amerikanische Zulassungsbehörde FCC gibt. So gelangen immer wieder Erlkönigbilder von Produktentwicklungen unters gemeine Volk.

Nun ist bei der FCC offenbar ein Hybrid-Notebook von Dell aufgeschlagen, das die Texaner derzeit als Convertible Dell Panerai entwickeln. Damit kann der Erlkönig von Dell entweder als Laptop oder als Tablet bedient werden. Als Vergleich kann hierfür das Dell Inspiron Duo herhalten. Ob der Dell Panerai allerdings – wie der Inspiron Duo – mit einem drehbaren Touchscreen und festem Rahmen daherkommt, oder ob Dell für das Display einen Dreh-Kipp-Mechanismus nutzen wird, bleibt offen.

Die bisher veröffentlichten Dokumente der FCC lassen nicht viele konkreten, weiteren Rückschlüsse zu. Lediglich, dass es sich bei dem zum Test vorgestellten WLAN-Modul, um einen Intel Centrino 6230 Chipsatz 802.11a/b/g/n mit Antennen im Displayrahmen handelt und, dass im „Tablet Modus“ und „Laptop Modus“ geprüft wurde.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Dell: Dell Panerai als Hybrid-Notebook mit 15 Zoll gesichtet
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.04.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.