Notebookcheck

Dell: Inspiron M501R mit Quad-Core AMD Phenom II N930

Dell spendiert dem Inspiron M501R die Vierkern-CPU Phenom II N930 X4 von AMD.

Dell bringt frischen Wind in seine Inspiron-Serie und bietet das Inspiron M501R in Kürze auch mit der 4-Kern-CPU Phenom II N930 X4 (2.0 GHz) von AMD an. Bisher gibt es den Inspiron M501R im US-Shop mit dem Dreikerner AMD Phenom II N830 für 749 US-Dollar zu kaufen.

Laut den US-Webseiten von Dell rechnet der Inspiron M501R mit ATIs Mobility Radeon HD 550v, in Preisvergleichen wird das M501R aber auch als abgespecktes Modell mit der im AMD-880G-Chipsatz integrierten Mobility Radeon HD 4250 geführt.

Das Standardangebot kommt mit 4 GByte RAM, einer 320 GByte großen Festplatte und einem spiegelndem 15,6-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln. Für 50 US-Dollar mehr ist das Inspiron M501R aber auch mit 500-GByte-HDD zu haben. Zur weiteren Ausstattung gehöen ein 8-fach DVD-Brenner, eine 1,3-MP-Webcam, Windows 7 Home Premium (64 Bit) und eine einjährige Garantie. Das Inspiron M5030 soll es lediglich mit AMD Athlon II P320 geben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 09 > Dell: Inspiron M501R mit Quad-Core AMD Phenom II N930
Autor: Ronald Tiefenthäler, 22.09.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.