Notebookcheck Logo

Der Fujifilm Instax Mini Link 2 Sofortbild-Drucker verwandelt Smartphone-Fotos in Instax-Bilder

Der Fujifilm Instax Mini Link 2 Sofortbild-Drucker verwandelt Smartphone-Fotos in nur 15 Sekunden in Prints. (Bild: Fujifilm)
Der Fujifilm Instax Mini Link 2 Sofortbild-Drucker verwandelt Smartphone-Fotos in nur 15 Sekunden in Prints. (Bild: Fujifilm)
Fujifilm hat einen neuen Sofortbild-Drucker vorgestellt, der es ermöglichen soll, innerhalb von nur 15 Sekunden ein Foto von einem Smartphone zu übertragen und mit dem Druck zu beginnen. Über die zugehörige App können Fotos vor dem Druck mit Grafiken oder Zeichnungen versehen werden.

Der ausgesprochen beliebte Fujifilm Instax Mini Link Sofortbild-Drucker (ca. 100 Euro auf Amazon) hat einen Nachfolger erhalten, der mit einem überarbeiteten Design und einigen neuen Features aufwarten kann. Der Hersteller verspricht, dass es möglich ist, ein Smartphone-Foto über die zugehörige App in nur 15 Sekunden auf den Drucker zu übertragen und mit dem Druckvorgang zu beginnen.

Diese App bietet allerdings noch viele weitere Optionen, um Fotos vor dem Druck anzupassen. So können Nutzer Grafiken wie Blumen, Seifenblasen, Neonlichter oder Glitzer hinzufügen, oder aber direkt auf dem Foto zeichnen, bevor dieses ausgedruckt wird. Der Zeichenvorgang kann sogar als Video aufgezeichnet werden, das über einen QR-Code erreicht wird, der auf dem Foto abgedruckt werden kann. Der Drucker kann laut der Angaben des Herstellers 100 Fotos drucken, bevor der Akku aufgeladen werden muss.

Der Drucker bietet zwei neue Farbmodi, um wahlweise die Sättigung der Farben zu erhöhen, oder aber um den Look stärker an Fotos aus einer Instax-Kamera anzugleichen. Nutzer haben die Möglichkeit, eine Collage aus mehreren Fotos zu drucken, oder Bilder mit einem Rahmen zu versehen. Der Drucker ist auch mit der Fujifilm X-S10 (ca. 1.500 Euro auf Amazon) kompatibel, sodass Fotos direkt von der Kamera aus gedruckt werden können, ohne einen Umweg über das Smartphone machen zu müssen.

Preise und Verfügbarkeit

Der Fujifilm Instax Mini Link 2 Sofortbild-Drucker kann ab sofort über Amazon zum Preis von 129 Euro vorbestellt werden, die Auslieferung startet voraussichtlich am 22. Juni. Der Drucker ist mit dem handelsüblichen Instax Mini-Film kompatibel, der rund 23 Euro für 20 Blatt kostet.

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Der Fujifilm Instax Mini Link 2 Sofortbild-Drucker verwandelt Smartphone-Fotos in Instax-Bilder
Autor: Hannes Brecher, 16.06.2022 (Update: 16.06.2022)