Notebookcheck

Destiny 2: Activison und Bungie verschenken Game bis 18. November

Geschenkt: Holt euch Destiny 2 kostenlos bis 18. November.
Geschenkt: Holt euch Destiny 2 kostenlos bis 18. November.
Destiny 2 feiert den ersten Jahrestag auf Battle.net von Blizzard Entertainment. Spieler, die Destiny 2 noch nicht besitzen, erhalten Destiny 2 im November von Activision und Bungie geschenkt. Aktuelle Destiny-2-Spieler bekommen im Dezember 2018 ein exklusives Jahrestag-Abzeichen über Battle.net.

Destiny feiert den 1. Geburtstag auf dem PC. Activision und Bungie feiern den ersten Jahrestag von Destiny auf Blizzards Battle.net. Bis zum 18. November erhaltet ihr das Game gratis und könnt es dann auch nach dem Aktionszeitraum als Geschenk weiter kostenlos nutzen. Destiny 2 wird seit dem Launch im Jahr 2017 von Millionen von Spielern auf der ganzen Welt gespielt. Vom 2. bis 18. November haben alle Spieler, die Destiny 2 noch nicht gekauft hat, sowie alle neuen Mitglieder auf der Battle.net-Spiele-Plattform von Blizzard die Möglichkeit, sich das Spiel als Geschenk zu holen.

Neue Battle.net-Accounts brauchen SMS Protect

Destiny 2 kann auch von neuen Gamern sofort heruntergeladen werden. Neue Battle.net-Accounts müssen ab dem 2. November allerdings Blizzards SMS Protect aktivieren, bevor sie ihre Spiellizenz beanspruchen können. Spieler, die Destiny 2 für PC bereits besitzen, erhalten ein exklusives Abzeichen, das nirgendwo sonst erhältlich ist und im Dezember verfügbar sein wird, um den ersten Jahrestag auf Battle.net zu feiern.

Destiny 2: Grundspiel ist gratis, Erweiterungen kosten

Neue Spieler haben die Möglichkeit, den neuen Gambit-Modus von Destiny 2: Forsaken vom 9. bis 11. November 2018 während des kostenlosen Demo-Wochenendes auszuprobieren. Gambit ist eine 4-gegen-4-Hybrid-Aktivität, die in Destiny 2: Forsaken enthalten ist. Ansonsten sind die beiden DLCs Fluch des Osiris und Kriegsgeist nicht im Gratispaket enthalten. Auch die Erweiterung Forsaken ist nicht Bestandteil des Geschenks.

Das braucht euer PC für Destiny 2

Activision und Bungie nennen als Mindestanforderungen für den PC einen Intel Core i3-3250, Intel Pentium G4560 oder einen AMD FX-4350 zusammen mit einer GeForce GTX 660 2 GB, GTX 1050 2 GB oder Radeon HD 7850 Grafikkarte. Außerdem sind 6 GB RAM, 68 GB Festplattenspeicher sowie eine Internetverbindung erforderlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Destiny 2: Activison und Bungie verschenken Game bis 18. November
Autor: Ronald Matta,  7.11.2018 (Update:  7.11.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.