Notebookcheck Logo

Die Sony Inzone H9, H7 & H3 Gaming-Headsets zeigen sich in einem Leak mit 3D-Sound

Die Sony Inzone-Serie an Gaming-Headsets setzt auf ein Design im Stil der PlayStation 5. (Bild: OnLeaks / 91mobiles)
Die Sony Inzone-Serie an Gaming-Headsets setzt auf ein Design im Stil der PlayStation 5. (Bild: OnLeaks / 91mobiles)
Sony bereitet derzeit den Launch von drei neuen Gaming-Headsets vor, laut eines in der Regel extrem zuverlässigen Leakers. Mit dem Inzone H9, H7 und H3 wird Sony drei unterschiedliche Varianten anbieten, die allesamt 3D-Sound bieten, ANC bleibt dem Topmodell vorbehalten.

Der ausgesprochen zuverlässige Leaker OnLeaks hat zusammen mit 91mobiles Bilder und einige Details zu einer neuen Serie von Gaming-Headsets von Sony veröffentlicht. Demnach setzt die Inzone-Reihe auf ein Design, das mit einer Kombination aus weißem und schwarzem Plastik und blauen LEDs unweigerlich an die PlayStation 5 erinnert.

Das Topmodell, das sich Inzone H9 nennt, bietet als einziges Modell der Reihe einen blauen LED-Ring sowie eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Die Verbindung zum Smartphone, zum PC oder zur Konsole erfolgt wahlweise über Bluetooth oder über ein USB-C-Kabel. Genau wie die beiden günstigeren Modelle der Inzone-Reihe bieten die H9 Unterstützung für 360 Reality Audio, Sonys 3D-Sound, der unter anderem von der PlayStation 5 unterstützt wird.

Die Inzone H7 verzichten auf die LED-Beleuchtung und die aktive Geräuschunterdrückung, ansonsten sind die Kopfhörer aber praktisch identisch mit dem teureren Modell. Bei den Inzone H3 handelt es sich um das Einsteiger-Modell der Serie. Um die Kosten zu senken, verzichtet Sony auf ein Bluetooth-Modul sowie auf einen Akku, wodurch dieses Modell ausschließlich verkabelt verwendet werden kann.

Sony verlässt sich dazu auf USB-C statt auf AUX, sodass die Kompatibilität mit einigen älteren Geräten eingeschränkt wird. Im Vergleich zu den teureren Modellen gibt es auch einige Anpassungen am Design: Das Mikrofon ist Schwarz statt Weiß, das Kopfband wird durch ein einfacheres Scharnier an den Ohrmuscheln befestigt, und die Positionierung der Buttons weicht vom H7 und vom H9 ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Die Sony Inzone H9, H7 & H3 Gaming-Headsets zeigen sich in einem Leak mit 3D-Sound
Autor: Hannes Brecher, 20.06.2022 (Update: 20.06.2022)