Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die neue Nikon Z9 kann 120 Fotos pro Sekunde und 8K-Video mit 60 fps aufzeichnen

Die Nikon Z9 kann bis zu 120 Fotos pro Sekunde aufnehmen. (Bild: Nikon)
Die Nikon Z9 kann bis zu 120 Fotos pro Sekunde aufnehmen. (Bild: Nikon)
Nikon hat mit der Z9 eine neue Flaggschiff-Kamera vorgestellt, die auf einen 47,5 Megapixel Vollformat-Sensor setzt. Die Kamera ermöglicht nicht nur 8K-Videoaufnahmen, sondern auch eine extreme Geschwindigkeit von bis zu 120 Fotos pro Sekunde.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Nikon Z9 ist eine neue spiegellose Systemkamera, die auf einen 47,5 Megapixel Vollformat-Sensor setzt. Der Sensor bietet nicht nur eine hohe Auflösung, sondern auch eine extreme Geschwindigkeit dank integriertem RAM, sodass es möglich ist, bis zu 20 RAW-Fotos pro Sekunde in voller Auflösung oder aber maximal 120 Fotos pro Sekunde mit einer Auflösung von 11 MP zu speichern.

Die Nikon Z9 verzichtet komplett auf einen mechanischen Verschluss, die Kamera verlässt sich ausschließlich auf einen elektronischen Verschluss, der eine Verschlusszeit von bis zu 1/32.000s sowie Blitz-Synchron-Zeiten von maximal 1/200s ermöglicht. Der Sensor verfügt über 493 Autofokus-Punkte, mit deren Hilfe das Tracking von Augen, Gesichtern, Tieren, Motorrädern, Zügen und Flugzeugen ermöglicht wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Der Sensor ist stabilisiert, Videos können in 8K-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde oder aber in 4K-Auflösung mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden, wahlweise in H.264, in H.265 oder in ProRes 422 HQ. Mit einem zukünftigen Software-Update soll auch das Aufzeichnen von 8K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde in einem proprietären Nikon N-RAW-Format ermöglicht werden. 

Fotos und Videos werden auf zwei CFexpress-Speicherkarten gespeichert. Der OLED-Sucher bietet eine Auflösung von 3,69 Millionen Bildpunkten, der neue EN-EL18d-Akku soll ausreichend Energie für 740 Fotos liefern. Das Display kann ausgeklappt werden, um das Fotografieren aus niedrigen oder hohen Winkeln zu erleichtern.

Preise und Verfügbarkeit

Die Nikon Z9 kann ab sofort auf der Webseite des Herstellers für 5.999 Euro vorbestellt werden, die Auslieferung startet im Dezember.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Die neue Nikon Z9 kann 120 Fotos pro Sekunde und 8K-Video mit 60 fps aufzeichnen
Autor: Hannes Brecher, 28.10.2021 (Update: 28.10.2021)