Notebookcheck Logo

Elektromotorrad LiveWire S2 Del Mar kann wieder vorbestellt werden

Die LiveWire S2 Del Mar ist wieder bestellbar
Die LiveWire S2 Del Mar ist wieder bestellbar
Nachdem die erste Charge der LiveWire S2 Del Mar innerhalb weniger Minuten ausverkauft war, ist eine Reservierung des amerikanischen Elektro-Motorrads nun wieder möglich.

LiveWire ist eine Untermarke von Harley Davidson und hat sich auf Elektromotorräder spezialisiert. Im Mai konnten die ersten Exemplare der S2 Del Mar vorbestellt werden und sie waren innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft. 

Nun ist eine Reservierung auf der LiveWire-Seite wieder möglich. Die S2 Del Mar ist als leichtes Bike für den Stadt und Pendelverkehr konzipiert. Wegen des Akkus kommt sie dennoch auf ein Gewicht von 195 Kilogramm, hat aber 250 Nm Drehmoment. Als Reichweite gibt LiveWire 170 Kilometer im Stadtverkehr an. In 75 Minuten soll sie von 20 auf 80 Prozent geladen sein, passender Schnellader vorausgesetzt. Den Sprint von 0 auf 100 km/h (60 Meilen pro Stunde) soll die S2 Del Mar in gerade einmal 3,1 Sekunden absolvieren.

Aktuell ist der kleinste Ableger von LiveWire nur in den USA erhältlich, sie kostet 16.999 Dolar. Für die Reservierung sind 100 Dolar nötig, die mit dem Kaufpreis verrechnet werden können. In Deutschland soll die LiveWire S2 Del Mar 2023 auf den Markt kommen, die deutschen Preise sind noch nicht bekannt.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Elektromotorrad LiveWire S2 Del Mar kann wieder vorbestellt werden
Autor: Benedikt Winkel,  1.10.2022 (Update: 30.09.2022)