Notebookcheck

Fachkräftemangel: 55.000 IT-Jobs sind unbesetzt

Fachkräftemangel: 55.000 IT-Jobs sind unbesetzt
Fachkräftemangel: 55.000 IT-Jobs sind unbesetzt
IT-Spezialisten dringend gesucht! Das klingt schon nach einem Hilfeschrei. Die Zahl der offenen Stellen in der ITK steigt 2017 um 8 Prozent. Bei drei von vier ITK-Unternehmen besteht akuter Fachkräftemangel.
Ronald Matta,

Der Fachkräftemangel an ITK-Spezialisten in Deutschland spitzt sich zu. Aktuell gibt es laut einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom insgesamt rund 55.000 offene Stellen für IT-Fachleute. Das entspricht einem Anstieg um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 2016 waren es 51.000 offene Stellen. Gesucht werden vor allem Softwareentwickler.

Von den 55.000 freien Stellen entfallen auf Software-Anbieter und IT-Dienstleister 20.800 offene Stellen. Anbieter von Produkten aus den Bereichen Hardware, Kommunikationstechnik oder Unterhaltungselektronik melden demgegenüber lediglich 2.000 freie Jobs. Bei den Anbietern von Telekommunikationsdiensten sind es nur noch 700.

Bei den übrigen 31.500 freien Stellen für IT-Fachkräfte sind vor allem Administratoren weiterhin am stärksten gefragt (33 Prozent), gefolgt von Softwareentwicklern (30 Prozent) und IT-Sicherheitsexperten (20 Prozent). Neben der anhaltend hohe Nachfrage nach Softwareentwicklern quer durch alle Branchen gibt es laut Bitkom außerdem einen branchenübergreifend steigenden Bedarf an IT-Sicherheitsexperten.

Zudem wird digitales Know-how auch jenseits des Arbeitsmarkts für IT-Fachkräfte immer wichtiger. Neun von zehn Unternehmen aller Branchen (89 Prozent) sind der Ansicht, dass Digitalkompetenz künftig genauso wichtig sein wird wie fachliche oder soziale Kompetenz. 7 Prozent meinen sogar, dass Digitalkompetenz in Zukunft die wichtigste Fähigkeit von Arbeitnehmern sein wird.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Fachkräftemangel: 55.000 IT-Jobs sind unbesetzt
Autor: Ronald Matta,  8.11.2017 (Update:  8.11.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.