Notebookcheck

Gionee: M5 Smartphone soll 2 Akkus bieten

Gionee: M5 Smartphone soll 2 Akkus bieten
Gionee: M5 Smartphone soll 2 Akkus bieten
Neue Fotos zeigen das Gionee M5 Smartphone. Das neue Gerät soll neben 2 Akkus auch auch ein 720p AMOLED Display bieten.

Nachdem Gionee vor einigen Tagen bereits bestätigte, dass das neue M5 Smartphone nicht nur einen, sondern sogar 2 Akkus bieten wird, durchlief das neue Gerät nun die chinesische Zertifizierungsbehörde TENAA.

Den Dokumenten der Behörde zufolge wird das M5 neben einem 5,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixeln auch einen 1,3GHz Quad-Core-Prozessor, 2GB RAM und 16GB internen Speicher (durch MicroSD-Karten erweiterbar) bieten. Zusätzlich dazu soll bei den Kameras ein 8-Megapixel-Sensor auf der Rückseite und ein 5-Megapixel-Sensor auf der Vorderseite zum Einsatz kommen. Mit einem Gewicht von 213 Gramm wird das Gionee M5 außerdem verhältnismäßig schwer, dies ist durch die beiden Akkus allerdings keine Überraschung. 

Während die Dokumente keine neuen Informationen zu den Akkus liefern, ist bekannt, dass das neue Smartphone von Gionee mit Android 5.1 als Betriebssystem ausgeliefert werden soll. Bisher gibt es noch keine genauen Informationen dazu, wann das M5 offiziell angekündigt wird oder wie viel das neue Smartphone von Gionee kosten wird. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-05 > Gionee: M5 Smartphone soll 2 Akkus bieten
Autor: Sebastian Schneider, 27.05.2015 (Update: 27.05.2015)