Notebookcheck

Google: Project Tango Smartphone angekündigt

Google: Project Tango Smartphone angekündigt
Google: Project Tango Smartphone angekündigt
Google kündigt im Zusammenarbeit mit Qualcomm ein neues Project Tango Smartphone an. Das Gerät soll auf einem Snapdragon 810 Prozessor basieren und 3D Kameras bieten.

Nachdem Google vor einigen Monaten bereits den Preis des Google Project Tango Tablets um 50% reduzierte, kündigte das Unternehmen im Rahmen der Google I/O Entwicklerkonferenz nun ein Project Tango Smartphone an. 

Während es bisher nur wenige Informationen zu dem Project Tango Smartphone gibt, bestätigte Google bereits die Zusammenarbeit mit Qualcomm bei der Entwicklung. Beim Prozessor soll das Smartphone auf dem Snapdragon 810 8-Kern-Prozessor basieren. 

Highlight des Project Tango Smartphones wird wie bei dem bereits veröffentlichten Tablet das Kameramodul auf der Rückseite, das es ermöglichen wird, die Umgebung in 3D zu scannen. Anwendungsbereiche für die Project Tango Geräte sind beispielsweise die Erstellung von Karten zur Navigation in Einkaufszentren oder an Flughäfen. 

Während das neue Smartphone bereits im dritten Quartal erscheinen soll, gibt es bisher noch keine Informationen zu dem Preis. Google gab allerdings bereit bekannt, dass das Smartphone nicht an reguläre Konsumenten, sondern vor allem an Entwickler gerichtet ist und daher auch nicht im regulären Handel erhältlich sein wird. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-05 > Google: Project Tango Smartphone angekündigt
Autor: Sebastian Schneider, 31.05.2015 (Update: 31.05.2015)