Notebookcheck

Google: Android Smartphones sollen bald mit USB Type C erscheinen

Google: Android Smartphones sollen bald mit USB Type C erscheinen
Google: Android Smartphones sollen bald mit USB Type C erscheinen
Nachdem mit dem neuen MacBook und dem überarbeiteten Chromebook Pixel die ersten Notebooks mit USB Type C Anschluss angekündigt wurden, sollen bald auch die ersten Android Smartphones mit dem Anschluss erscheinen.

Im Rahmen der Aktualisierung des Chromebook Pixels, (wir berichteten) kündigte Google auch an, dass in Zukunft Android Smartphones und Tablets mit dem neuartigen USB Anschluss veröffentlicht werden. 

Im Gegensatz zu anderen USB Anschlüssen hat der neue USB Type C Standard einige Vorteile. So fällt der Anschluss selbst knapp zwei Drittel kleiner als ein regulärer USB Anschluss aus und USB Type C kann nicht nur Daten, sondern auch Videosignale übertragen. Durch entsprechende Adapter ist es dabei sogar möglich, USB Type C Hardware mit HDMI Fernsehern zu verbinden. Zusätzlich zu diesen Fähigkeiten kann der USB Type C Anschluss auch wesentlich mehr Strom leiten. Bis zu 100W und 5A werden von dem Standard unterstützt. 

Bisher gibt es noch keine Details dazu, welcher Hersteller als Erstes ein Android Tablet oder Smartphone mit USB Type C auf den Markt bringen wird. Dies könnte allerdings schon bei zukünftigen Flaggschiff-Geräten wie dem G4 von LG der Fall sein. 

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Google: Android Smartphones sollen bald mit USB Type C erscheinen
Autor: Sebastian Schneider, 13.03.2015 (Update: 13.03.2015)