Notebookcheck

Google: Angeblich Update-Garantie für Nexus-Geräte

Google-Nexus-Geräte wie das Tablet Nexus 9 sollen mit Android M eine Update-Garantie erhalten (Bild: Google)
Google-Nexus-Geräte wie das Tablet Nexus 9 sollen mit Android M eine Update-Garantie erhalten (Bild: Google)
Mit Erscheinen von Android M möchte Google angeblich eine Update-Garantie für Nexus-Geräte anbieten. Laut Android Police werden Nexus-Smartphones und -Tablets demnach für einige Jahre garantiert mit Android-Updates versorgt werden.

Laut dem Magazin Android Police wird die Update-Garantie für Nexus-Geräte seitens Google wie folgt aussehen: Alle Nexus-Tablets und -Smartphones, die bei Erscheinen einer neuen Android-Version noch keine zwei Jahre auf den Markt sind, erhalten zwei Jahre lang garantiert große System-Updates. Sicherheits-Updates gibt es bis zu drei Jahre nach dem Erscheinungstermin der Geräte und mindestens 18 Monate ab Verkaufsstopp der Nexus-Smartphones und -Tablets im Google Play Store.

Demnach werden für das Smartphone Nexus 4 und die Tablets Nexus 7 und Nexus 10 aus dem Jahr 2012 keine großen Updates auf neue Android-Versionen mehr erscheinen. Das Magazin Android Police stuft dieses aktuelle Gerücht mit einer Glaubwürdigkeit von neun von zehn Punkten ein. Man berufe sich auf verlässliche Informanten. Intern soll Google die neue große Android-Version übrigens „Macadamia Nut Cookie“ nennen, also Macademianuss-Plätzchen. Das finale Android M wird aber höchstwahrscheinlich einen anderen Namen erhalten.

Die neue große Android-Version soll endlich eine umfassende Rechteverwaltung für Apps mitbringen, schreibt das Wirtschaftsmagazin Bloomberg. Dann muss nicht mehr jeder kleine Galgenmännchen-Anbieter erfahren, wo man seine Socken gekauft hat. Bei Apples iOS ist die Rechteverwaltung schon lange etabliert. Der Fingerabdruckscanner, den manche Smartphones bieten, soll zukünftig nativ von Android unterstützt werden. Android Pay ist ein eigener Bezahldienst von Google, der es erlauben soll, mit dem Smartphone an Kassen zu bezahlen. Ars Technica hat die Gerüchte zusammengefasst. Die Messe Google I/O wird am 28. Mai in San Francisco stattfinden. Dann wird es mehr über das neue Android zu berichten geben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-05 > Google: Angeblich Update-Garantie für Nexus-Geräte
Autor: Andreas Müller, 25.05.2015 (Update: 19.06.2015)