Notebookcheck

Google: Nexus 5 auch in weiß und nur mit 2.300 mAh Akku

Das Nexus 5 wird es in schwarz und weiß geben. Entgegen anders lautender Gerüchte wird hingegen keine Variante mit 3.000 mAh Akku erscheinen. Ende Oktober soll das Smartphone auf den Markt kommen.
Andreas Müller,

An Gerüchten im Smartphone-Sektor verwundert weniger, wenn sie nicht zutreffen, sondern wie beachtlich häufig sie es doch tun. Grund sind mitteilungsfreudige Insider, Fabrikarbeiter, Tester von Prototypen mit Neigung zu schlechten Schnappschüssen und die Hersteller selbst. Es hat sich kaum je einer darüber beschwert, im Gespräch zu sein. Trotzdem haben sich diesmal einige Gerüchte als falsch herausgestellt.

So wird das Nexus 5 doch nicht am 21., noch am 24. Oktober vorgestellt werden. Und das, obwohl es nach wie vor Ende Oktober erscheinen soll. Am 21. Oktober ist nichts geplant und am 24. möchte Google lieber über etwas anderes sprechen als Hardware – nämlich vielleicht Android 4.4 KitKat. Ebenso wird es laut TuttoAndroid, die zuvor glaubwürdige Infos über das Nexus 5 durchsickern ließen, keine Variante mit 3.000 mAh Akku geben. Vielmehr werden eine Version mit 16 GB für angeblich 300 Euro und eine Variante mit 32 GB internem Speicher für 350 Euro erscheinen. Es könnte auch sein, dass sich die 349 Euro auf die 16 GB Variante bezogen - das ging nicht aus dem Eintrag hervor. Ein Nexus 5 für 349 US-Dollar tauchte kurz im Google Play Store auf (wir berichteten).

Schließlich sind Fotos in gewohnt durchschnittlicher Qualität von den Nexus 5 Verpackungen für schwarze und weiße Modelle aufgetaucht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-10 > Google: Nexus 5 auch in weiß und nur mit 2.300 mAh Akku
Autor: Andreas Müller, 21.10.2013 (Update: 21.10.2013)