Notebookcheck

HTC: 5,9-Zoll-Phablet One max im Oktober für 700 Euro

HTC hat heute sein XXL-Smartphone One max als 5,9-Zoll-FHD-Phablet angekündigt. Das Big-Size-Smartphone hat einen Fingerabdruckleser an Bord und bietet Funktionen wie HTC BlinkFeed, Zoe und BoomSound inklusive Sense 5.5 Oberfläche.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

HTC hat heute sein extra großes Smartphone One max vorgestellt. Mit dem 5,9-Zoll-Phablet One max will HTC vor allem Kunden ansprechen, die Wert auf ein sehr großzügig dimensioniertes Smartphone legen.

Das One max bietet eine eingebaute Fingerabdruck-Scan-Funktion, einen flotten Snapdragon 600 (APQ8064T) Quad-Core-Prozessor mit 1,7 GHz und Adreno 320 GPU, sowie 2 GByte RAM und 16 GByte Systemmemory.

HTCs One max besticht vor allem durch den 5,9 Zoll großen Multitouchscreen, der mit Full HD 1.920 x 1.080 Pixeln anzeigt und durch kratzfestes Corning Gorilla Glass 3 gut geschützt ist. Der Speicher lässt sich über den microSD-Kartensteckplatz problemlos erweitern.Außerdem erhalten HTC One max Geräteinhaber exklusiv und kostenlos Speicherplatz mit 50 GByte in Google Drive dazu. Das HTC One max ist in Deutschland ab Mitte oder Ende Oktober in der Farbe Glacial Silver zu einer UVP von 700 Euro erhältlich.

Funktionen wie HTC BlinkFeed, Zoe und BoomSound sind ebenso inklusive wie die neue Sense 5.5 Oberfläche. Die Akkukapazität beziffert HTC für das One max mit 3.300 mAh. Mit dem optionalen HTC Power Flip Case kann noch ein eleganter 1.150 mAh starker Zusatzakku hinzugefügt werden, der das Gerät schützt und im Bedarfsfall zusätzlich mit Strom versorgt.

Ebenfalls gehören die HTC UltraPixel Kameratechnologie, der HTC Zoe Modus, der Fotos zum Leben erweckt und eine 2,1 MP Frontkamera zur Ausstattung.

Technische Spezifikationen HTC One Max 5,9-Zoll-Phablet (lt.Hersteller)

  • OS: Android 4.3 Jelly Bean mit HTC Sense 5.5, HTC BlinkFeed
  • Chipsatz: Qualcomm, Snapdragon 600, APQ8064T, 1,7 GHz, Quad-Core, Adreno 320 GPU
  • Speicher: ROM 16 GB, RAM 2 GB DDR2, erweiterbarer Speicher unterstützt microSDXC bis aktuell 64 GB
  • Display: 5,9 Zoll, Touchscreen mit 1920 x 1080 Pixel, Full HD, Gorilla Glass 3, optische Laminierung
  • SIM: microSIM
  • Netze: HSPA/WCDMA 900/1900/2100 MHz, GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz, LTE 800/1800/2600 MHz
  • Sensoren: Dreiachsen-Beschleunigungsmesser, Nährungssensor, Umgebungslichtsensor, Fingerabdruck-Scanner
  • Konnektivität: 3,5 mm Stereo-Audioanschluss für Kopfhörer, Bluetooth 4.0 und aptX-fähig, IR Sender für Sense TV universelle Fernbedienung, WLAN 802.11a/b/g/n/ac auf 2,4 und 5 GHz, micro-USB-2.0 (5-pin) mit MHL für HDMI Connection, NFC
  • Kameras: UltraPixel Hauptkamera, 1/3" BSI Sensor, Autofokus, Pixelgrösse 2.0 μm, Bildauflösung 2688 x 1520, Videoauflösung 1920x1080, Smart Flash 5 Stufen LED Blitzlicht je nach Abstand zum Motiv, f/2.0-Blende und 28 mm Linse, 1080p Videoaufzeichnung, 2,1 Megapixel Frontkamera mit 88% Weitwinkel Linse und f/2 Blende zur Maximierung der Lichtstärke bei schlechten Lichtverhältnissen, HDR Option und 1080p, dedizierter HTC ImageChip 2 für schnelle Fokussierung und schärfere Aufnahmen
  • Sound: Front Stereolautsprecher mit BoomSound, Dual Mikrophon, Sense Voice
  • Akku: Li-Polymer, 3.300 mAh, Pogo Pins zur Erweiterung des Akkus mit HTC Powerjacket
  • Abmessungen: 164 x 83 x 10 mm
  • Gewicht: 217 Gramm

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-10 > HTC: 5,9-Zoll-Phablet One max im Oktober für 700 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.10.2013 (Update: 17.10.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.