Notebookcheck

LG G8X ThinQ: Endlich Video schauen und Zocken gleichzeitig

Zwei Bildschirme in einem Smartphone, was man damit alles anstellen kann...
Zwei Bildschirme in einem Smartphone, was man damit alles anstellen kann...
Ein Traum wird wahr: Wer sich schon immer einen zweiten Bildschirm in seinem Smartphone gewünscht hat, dem liefert LG nun mit dem G8X ThinQ das passende Smartphone. Uns sind da einige Nutzungsszenarien eingefallen...
Florian Schmitt,

Wir haben das LG G8X ThinQ getestet und müssen attestieren, dass LG das Konzept eines Smartphones mit zwei Bildschirmen gut umgesetzt hat. Dazu trägt maßgeblich das 360°-Scharnier bei, das die beiden Bildschirme stabil in jeder Position hält. Und wenn einem der Doppel-Bildschirm-Koloss mit 326 Gramm dann doch zu unhandlich ist, dann nimmt man das Smartphone einfach heraus und verwendet es als ganz normales Handy.

Klar, mit knapp 950 Euro ist der Einstiegspreis happig und die Specs des LG G8X ThinQ begeistern für diesen Preis nicht restlos, vor allem die Kamera sollte mehr bieten. Aber das ungewöhnlich Konzept begeistert doch durch seine neuen Möglichkeiten und es ist auch wesentlich praktikabler als der hochempfindliche Bildschirm eines Samsung Galaxy Fold.

Hier einige (nicht immer ernst gemeinte) Anwendungsszenarien, die uns für das LG G8X ThinQ während des Tests eingefallen sind:

  • Im Zeltmodus können zwei Nutzer sich unterschiedliche YouTube-Filme anschauen, allerdings nur einer mit Ton...
  • Während dem Zocken lässt man auf dem Zweitbildschirm das Walkthrough-Video laufen und spielt live mit.
  • Auf dem einen Bildschirm shoppt man im Internet, auf dem anderen beobachtet man live seinen Kontostand, wie er fällt.
  • Der Zweitbildschirm lässt sich als Aufhellung für Selfies verwenden (OK, das ist von LG offiziell so vorgesehen).
  • Zwei Nutzer spielen Schiffe versenken gegeneinander im Zeltmodus.
  • Auf dem einen Bildschirm läuft das Schminktutorial, auf dem anderen die Selfie-Cam zum direkten Mitmachen.
  • Bob Ross malt im Video auf dem einen Bildschirm, auf dem anderen malt der Nutzer live mit.

Weitere Ideen können Sie gerne in die Kommentare posten.

Das LG G8X ThinQ ist vielleicht nicht das beste Oberklasse-Smartphone, angesichts seines innovativen Konzepts aber durchaus eine interessante Alternative. Mehr zum LG G8X ThinQ erfahren Sie in unserem ausführlichen Test.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > LG G8X ThinQ: Endlich Video schauen und Zocken gleichzeitig
Autor: Florian Schmitt, 26.11.2019 (Update: 27.11.2019)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.